Schwerpunkte der Schweizer Energieforschung 2013-2016: Anwendungsorientierte Forschung im Mittelpunkt

Das Konzept der Energieforschung des Bundes für die Jahre 2013 – 2016 ist jetzt in der definitiven Version verfügbar. Es legt den Schwerpunkt auf die vier strategisch wichtigen Themen «Wohnen und Arbeiten der Zukunft», «Mobilität der Zukunft», «Energiesysteme der Zukunft» und «Prozesse der Zukunft». Primär soll die anwendungsorientiere Energieforschung gefördert werden. Schlagwörter: Aktionsplan koordinierte Energieforschung, […]


Veranstaltung: Informationen zu Energietechnologien (aktualisiert)

Das BFE lädt zu einer Informationsveranstaltung zu Energietechnologien in Bern ein. Am 24. September im Kursaal Bern werden Bo Diczfalusy, Beat Hotz-Hart, Walter Steinmann und Markus Wråke zu aktuellen Themen von Energietechnologien und damit verbundener Forschungsförderung referieren. Anmeldefrist ist der 7. September. Schlagwörter: Aktionsplan koordinierte Energieforschung, BFE, ETP, EU, Veranstaltungen


Aktionsplan Koordinierte Energieforschung: Die Bildung von Kompetenzzentren jetzt vorbereiten

Der Zeitplan der im Mai 2011 vom Bundesrat beschlossenen energiepolitischen Wende erfordert praxistaugliche und rasche Resultate in der Energieforschung. Im Frühjahr / Sommer 2013 werden im Parlament zusätzliche Fördermittel von 202 Millionen Franken für Energieforschung für die Periode 2013-2016 beantragt. Dies wird im Rahmen einer Sonderbotschaft zum Aktionsplan «Koordinierte Energieforschung Schweiz» geschehen. Der Plan sieht […]