Forschungsrat: Neues Mitglied gewählt

  Der Nationale Forschungsrat des SNF evaluiert die eingereichten Projekte und entscheidet über deren Finanzierung. Chinwe Ifejika Speranza, Universität Bern, ist neu Mitglied für den Bereich Nachhaltigkeitsforschung. Weitere Informationen Schlagwörter: Chinwe Ifejika Speranza, Chinwe Ifejika Speranza Mitglied für den Bereich Nachhaltigkeitsforschung, Neues Mitglied im Forschungsrat des SNF


SNF tritt der cOAlition S bei – wissenschaftliche Artikel sofort frei zugänglich

Ein Verbund von Forschungsförderern setzt sich seit 2018 für den kostenlosen und uneingeschränkten Zugang zu Publikationen ein. Der SNF wird nun ebenfalls Mitglied und passt seine Open-Access-Vorgaben an. Weitere Informationen finden Sie HIER Schlagwörter: open access, SNF tritt der cOAlition S bei


Euresearch Event: Basic Training on Horizon Europe

If you are new to Horizon Europe, then this online event, taking place on 30 June from 9:00 to 11:30, is for you! You will get an overview of the programme, learn how to find your way in the wealth of opportunities, get tips on how to get started and have the possibility to meet […]


IBK50 – Internationale Bodenseekonferenz

Die Internationale Bodenseekonferenz (IBK) feiert im Jahr 2022 ihr 50-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum gibt es von Mitte Mai bis Ende Juli eine Sommertour, die Anfang Juni auch in Winterthur Halt macht. Die ZHAW bietet eine Ausstellung zu Nachhaltigkeitsprojekten und lädt zu einer Podiumsdiskussion ein. Die Hochschulen haben eine besondere Verantwortung, die nachhaltige Entwicklung zu fördern. […]


Neues der ZHAW Services Forschungsdaten

English version see below ZHAW Mitglied im Swiss Reproducibility Network Die ZHAW ist als sogenannter Local Node und Member Institution dem Swiss Reproducibility Network beigetreten. Dr. Christoph Hofer, Institut für Datenanalyse und Prozessdesign, und Dr. Vanessa Klaas, Ressort Forschung & Entwicklung, vertreten die ZHAW im Netzwerk und das Thema Reproduzierbarkeit an der ZHAW. Die Mitgliedschaft […]


Horizon Europe – erste Erfolge in einem anspruchsvollen Umfeld

English version see below Wenn wir bisher im Newsletter des Ressorts F&E über Horizon Europe berichtet haben, so standen die besonderen Anforderungen im Zentrum, die sich aus dem Status der Schweiz als Drittland ergeben. Doch nun können wir auch von den Erfolgen berichten, die Forscherinnen und Forscher der ZHAW in Horizon Europe erzielen. Denn obwohl […]


Neues Format für den CV

Der SNF führt im Herbst 2022 ein neues, standardisiertes Format für den CV ein. Dieses soll Vergleiche zwischen den Gesuchstellenden vereinfachen und eine transparentere Evaluation ihrer Forschungslaufbahn ermöglichen. > weiter Schlagwörter: bessere Vergleichbarkeit von Gesuchsstellern, Neues Format für den CV


PRIMA und Eccellenza werden zu SNSF Professorial Fellowships

Direkt integrierte Gleichstellungsmassnahme: Die beiden Instrumente auf der höchsten Stufe der SNF-Karriereförderung werden zusammengeführt. Das bisherige PRIMA-Budget ist weiterhin für Frauen reserviert. > weiter Schlagwörter: PRIMA und Eccellenza werden zu SNSF Professorial Fellowships, Zusammenführung PRIMA und Eccelllenza


Massnahmen für Forschende aus der Ukraine beschlossen

Der SNF stellt 1 Million Franken bereit, um mit Scholars at Risk Forschende aus der Ukraine an Schweizer Hochschulen aufzunehmen. Zudem unterstützt er sie mit einer Reihe weiterer Massnahmen. > weiter Informationen für Forschende Siehe auch die News vom 1.3.2022 Schlagwörter: Massnahmen für Forschende aus der Ukraine, Scholars at Risk, Unterstützung für Forschende aus der […]


Umfrage zu den Arbeitsbedingungen des wissenschaftlichen Nachwuchses

Der SNF möchte mehr über die Arbeitsbedingungen von Forschenden erfahren, die in den von ihm finanzierten Projekten tätig sind. Er lädt rund 9000 Personen dazu ein, sich an einer anonymen Umfrage zu beteiligen. Schlagwörter: SNF-Umfrage zu den Arbeitsbedingungen des wissenschaftlichen Nachwuchses