BRIDGE Proof of Concept

Eingabefrist: 09.09.2019

Die zwölfte Ausschreibung von BRIDGE Proof of Concept ist bis am 9. September 2019 geöffnet. Das Angebot richtet sich an junge Forschende, die basierend auf ihren Forschungsresultaten Anwendungen oder Dienstleistungen entwickeln wollen.

40 neue COST-Aktionen: Teilnahme ab sofort möglich

Im Spätsommer oder Herbst 2019 starten 40 neue COST-Aktionen. Interessierte Forschende und Experten können sich ab sofort beteiligen.

​Die neuen COST-Aktionen sowie alle laufenden Aktionen sind offen für Forschende und Experten, die an einer Teilnahme interessiert sind. Alle COST-Aktionen sind über den untenstehenden Link einsehbar. Einer laufenden COST-Aktion beizutreten, ist ganz einfach: Es genügt, dem SNF ein Statement of Interest und ein CV zukommen zu lassen. Die detaillierten Teilnahmebedingungen und die Vorlage eines Statements of Interest sind auf der COST-Webseite des SNF zu finden.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Application open: Conferences at Monte Verità 2021 Congressi Stefano Franscini

Das Congressi Stefano Franscini, Konferenzplattform der ETH Zürich seit 1989, bietet die Möglichkeit, internationale Konferenzen auf dem Monte Verità in Ascona zu organisieren.

Weiterlesen

Preis für Verkehrssicherheit der Stadt Zürich

Studierende Schweizer Hochschulen sind eingeladen, eine Diplomarbeit im Fachbereich der urbanen Verkehrssicherheit einzureichen.

Der Inhalt der Diplomarbeit soll möglichst im Einflussbereich der Stadtverwaltung Zürich liegen; demnach liegt der Schwerpunkt bei der urbanen Verkehrssicherheit (z.B. Infrastruktur, Prävention, Sensibilisierung, Kommunikation). Das übergeordnete Ziel der Arbeit soll eine Reduktion der Anzahl der Verunfallten im urbanen Strassenverkehr sein.

Weitere Informationen zum „Preis für Verkehrssicherheit“

Dritte Ausschreibung Southeast Asia – Europe Joint Funding Scheme

Der SNF beteiligt sich an der dritten multilateralen Ausschreibung im Rahmen des Southeast Asia – Europe Joint Funding Scheme.

Eingabefrist: 18.10.2019

Das Joint Funding Scheme (JFS) ermöglicht die Zusammenarbeit zwischen Forschenden aus Südostasien und Europa, die an gemeinsamen Forschungsthemen interessiert sind. So können Ressourcen multilateral gebündelt werden, um kollaborative Forschungsprojekte zu fördern.

Weitere Informationen:

 

Zusammenarbeit mit Dänemark vereinfacht

Der SNF hat mit der dänischen Förderorganisation die gegenseitige Projektfinanzierung im Rahmen eines International Co-Investigator Scheme beschlossen.

Projekte unter Schweizer Leitung und mit dänischen Partnern können beim SNF finanzielle Mittel auch für die Projektteile in Dänemark beantragen. Der SNF übernimmt die Kosten, die dort anfallen – bis zu einer Höhe von 50 Prozent des Gesamtbudgets. Umgekehrt finanziert der Independent Research Fund Denmark die schweizerischen Teile der von ihm unterstützten Projekte.

Weiterlesen

IMI Call 18 & 19 launched!

IMI Call 18 & 19 are launched with deadlines on 26 September 2019, have a look at the topics!

 

 

Topics in Call 18 and 19 are:

  • Central repository of digital pathology slides to support the development of artificial intelligence tools
  • Health Outcomes Observatories: Empower Patients with tools to measure their Outcomes in a standardised manner creating transparency of Health Outcomes
  • Accelerating R&D for Advanced Therapy Medicinal Products
  • Improving Patient Access, Understanding, and Adherence to Healthcare Information: an integrated digital health information project
  • Establishing international standards in the analysis of patient reported outcomes and health-related quality of life data in cancer clinical trials
  • Supporting the development of Chimeric Antigen receptor T cells

More Information on
Call 18 
Call 19 (has one topic on impact of IMI2)

European R&I Funding Opportunities in Advanced Materials and Plastic

Last calls in the area of Advanced Materials and Plastics under Horizon 2020!

28-08-2019,09:30–14:30 in Fribourg

The event is designed for researchers from academia and industry and other stakeholder being involved with these subjects, interested in the upcoming calls in the field of Advanced Materials and Plastics. In the Plastics part a variety of call topics on different aspects on Plastics will be presented, contributing to the implementation of the „European Strategy for Plastics in the Circular Economy“. 

Further Information and Registration

 

5 Fragen, 1 Projekt: „I advise research group leaders at ZHAW to think about their international collaborations in the longer term“

Maria Anisimova vom Institut für Angewandte Simulation am Departement of Life Sciences & Facility Management sitzt als Vertreterin für Fachhochschulen in der Eidgenössischen Stipendienkommission für Fachhochschulen (ESKAS). Über die Eigenschaften des Förderinstruments haben wir bereits früher berichtet, nun erfahren wir von Maria mehr über ihre Arbeit in der Kommission. In diesem Sinne: 5 Fragen, 1 Mandat!

Weiterlesen

Last Health & FET Horizon 2020 Calls Pre-Published!

The last Health and Future and Emerging Technologies (FET) Calls for end 2019 beginning 2020 have pre-published the work programme with all topics.

Looking for funding in health research or emerging technologies? Have a look and get ready setting up a consortium:

More info on the Health Horizon 2020 programme and for the FET Horizon 2020 programme.