5 Fragen, 1 Projekt: Die ZHAW koordiniert und fördert Schweizer Forschungsaktivitäten auf dem indischen Subkontinent

Die ZHAW wurde vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) beauftragt, als Leading House die Schweizer Forschungsaktivitäten auf dem indischen Subkontinent zu koordinieren und zu fördern. Dafür stehen in den kommenden vier Jahren 1.35 Mio CHF für entsprechende Projekte zur Verfügung. Projektleiter Waseem Hussain von der School of Management and Law erklärt im Interview, welche Möglichkeiten sich dadurch für ZHAW-Angehörige sowie die ganze Forschungscommunity in der Schweiz ergeben.

Weiterlesen

Bundesrat Johann Schneider-Ammann interessiert sich für ZHAW-Forschung

Am 10. August 2017 fand an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) in Zollikofen auf Initiative von Bundesrat Johann Schneider-Ammann ein Workshop zur Digitalisierung der Land- und Ernährungswirtschaft statt. Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) der ZHAW hatte dabei die Gelegenheit, BR Schneider-Amman persönlich eine Auswahl an aktuellen Projekten vorzustellen. Weiterlesen

Viertes Treffen der Statistik-Interessierten an der ZHAW

Am 20. Juni 2017 fand das vierte Treffen aller an Statistik Interessierten an der ZHAW statt. 25 Personen aus den Departementen Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, Soziale Arbeit, Angewandte Psychologie, School of Engineering und School of Management and Law diskutierten lebhaft die gehaltenen Vorträge. Weiterlesen

„Das Bett für die ZHAW ist gemacht.“

zhaw_technoparkIm Technopark Winterthur sind heute über 40 Unternehmen sowie zwei Institute der ZHAW eingemietet. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat Geschäftsführer René Hausammann dessen Entwicklung massgeblich geprägt. Im Juli 2016 hat er die Schlüssel an seinen Nachfolger Thomas Schumann weitergegeben. Im Gespräch werfen der alte und neue Leiter einen Blick auf die bisherige Entwicklung sowie auf die Zukunft des Technoparks und heben seine Rolle als Plattform für die ZHAW hervor. Weiterlesen

Drittes Treffen der Statistik-Interessierten an der ZHAW

Blog_StatistikberatungAm 17. Juni 2016 fand das dritte Treffen aller Statistiker an der ZHAW statt. Insgesamt nahmen 15 Personen aus den Departementen Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, der School of Engineering und der School of Management and Law teil. Weiterlesen

„Gut vernetzt sein hilft, bei Ausschreibungen schnell reagieren zu können.“

FLASH_530x300

Fabio Rezzonico

Die drei Forschende Theo Smits, Fabio Rezzonico und Joël Pothier vom Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen, Departement Life Sciences & Facility Management, haben für ihr Projekt „Sepsis-Associated Microorganisms in Brazilian Ambulatories (SAMBA)“ eine Förderung im Rahmen von „FLASH“ des SBFI zugesprochen erhalten. Die Ausschreibung, die thematisch offen war, verfolgte das Ziel, dass Projekte direkt auf ausserordentliche Ereignisse (naturbedingt, politisch, sozial) in einem Land reagieren können. Bei diesem ersten Call standen die Länder Brasilien und Indien im Fokus. Projektleiter Theo Smits berichtet über seine Erfahrungen mit dem Förderinstrument und gibt Tipps für eine erfolgreiche Akquisition bei ähnlichen Calls. Weiterlesen

Dank der Anschubfinanzierung im Forschungsbereich Energie zu erfolgreichen Projekten

Seit Januar 2015 können für Projektanträge welche in Zusammenarbeit mit mindestens einem anderen Departement durchgeführt werden sollen, beim Ressort F&E eine Anschubfinanzierung zwischen CHF 2‘500 und 10‘000 beantragt werden. Bereits einige Projekte haben bis anhin von der Anschubfinanzierung profitiert und die Möglichkeit besteht weiterhin – die Förderaktion läuft noch bis Ende 2017. Wir wollten genau wissen, was die bisherigen Erfahrungen mit der Anschubfinanzierung sind und haben mit Vicente Carabias, Stv. Leiter des Instituts für Nachhaltige Entwicklung (INE) des Departements T, gesprochen.

Weiterlesen

Zweites Treffen der ZHAW-Statistikerinnen und Statistiker

Blog_StatistikberatungAm 16. Juni 2015 fand das zweite Treffen aller Statistiker an der ZHAW statt. Insgesamt nahmen 22 Personen aus den Departementen Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, Angewandte Psychologie, der School of Engineering und der School of Management and Law teil. Weiterlesen

Erstes Treffen der Statistikerinnen und Statistiker der ZHAW durchgeführt

 

Blog_Statistikberatung

Das Institut für Datenanalyse und Prozessdesign IDP der ZHAW hat am 17. Juni 2014 ein Treffen für alle Statistikerinnen und Statistiker an der ZHAW organisiert. Insgesamt nahmen 18 Personen aus den Departementen Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, Angewandte Psychologie, der School of Engineering und der School of Management and Law teil. Weiterlesen

Die Kunst, aus Fehlern das Beste zu machen

Blog_StatistikberatungIn den meisten Forschungs- und Entwicklungsprojekten fallen Daten an, welche ausgewertet werden wollen. Diese Daten können dabei aus Experimenten, Umfragen oder anderen Datenquellen stammen. Daten fehlerfrei zu erfassen, ist grundsätzlich nicht möglich. Die Fehler stören die Auswertung einfach etwas mehr oder weniger. Besonders gefährlich sind dabei diejenigen, welche der auswertenden Person nicht direkt ins Auge springen. Weiterlesen