Kategorie: KMU / SME (Seite 1 von 43)

Horizon Europe in a Nutshell

Are you curious to know what comes after Horizon 2020? Get a first impression of the main components of the new EU framework programme for research and innovation during our short info event on 10 December 2020, 10:00 – 11:30.

The event is taking place online and is open to all persons working in Switzerland.

Agenda and further information

HORIZON EUROPE Information Event on Space, Climate and Environmental Observation

 
 
 
 
26-11-2020, 13:00–16:00 (zoom)
 
 
 

In this event you will get information on:

  • What is new in Horizon Europe?
  • Pillar 2 – Cluster 4 Digital, Industry and Space (topic SPACE)
  • Pillar 2 – Cluster 5 Climate, Energy and Mobility (topic CLIMATE)
  • Pillar 2 – Cluster 6 Food, Bioeconomy, Natural Resources, Agriculture and Environment (topic Environmental Observation)
  • Mission on „Adaptation to climate change, including societal transformation“
  • Pillar 3 – Pathfinder & Transition
  • Pillar 1 – Marie Skłodowska Curie Actions (MSCA) & European Research Council (ERC)
  • Opportunities in the innosuisse programme

Further information and registration

European Cybersecurity Challenges (Online Event)

This Swiss Innovation Briefing discusses how the European Commission aims to improve the EU’s cybersecurity capacity. It is organised by the Mission of Switzerland to the EU, SwissCore and the National Research Council of Italy.

The focus of this briefing will be on the Cybersecurity Competence Center and the integration of cybersecurity into the upcoming European knowledge programmes. Furthermore, the potential of innovation in promoting security in the digital sphere and the role of collaborative infrastructures, partnerships, and networks will be discussed.

Further information and registration

European Joint Programme Rare Diseases – für Geistes- und Sozialwissenschaften

Eingabefrist: 16.02.2021

Das European Joint Programme on Rare Diseases lanciert eine neue Ausschreibung für geistes- und sozialwissenschaftliche Forschung. Interessierte können ihre Projektskizzen bis im Februar einreichen.

Eine seltene Erkrankung kann die unterschiedlichsten Lebensbereiche von Grund auf verändern. Patientinnen und Patienten sehen sich nebst gesundheitlichen Auswirkungen genauso mit psychologischen, sozialen oder wirtschaftlichen Folgen konfrontiert. Solchen Fragen widmet sich dieses Jahr das European Joint Programme on Rare Diseases (EJP-RD). Weiterlesen

Vereinfachtes Auswahlverfahren beim Programm SPIRIT

Für SPIRIT genügt ab dem 1. Februar 2021 ein Projektgesuch. Eine Skizze müssen Gesuchstellende vorgängig nicht mehr einreichen. Stichtag ist der 2. November jedes Jahres. Weiterlesen

Webinar for Smart and Sustainable Aviation

SESAR JU offers a webinar on „Smart and sustainable solutions for greener Air traffic management (ATM)“. The webinar will take place on 19 November, 14:30-16:00.

This webinar focuses on SESAR solutions aiming to provide Europe’s airports with a greener, cleaner and quieter operating environment.

You can find more information and the registration page here.

39. Lifefair Forum: Hochtechnologische Nahrungsmittel

Montag, 23. Nov. 2020, 19.00 Uhr, Live online aus dem Konferenzzentrum Forum St. Peter Zürich.

Bald müssen wir 9 Milliarden Menschen ernähren. Die Nahrungsmittelproduktion ist weltweit für 29 – 38%1 der Klimabelastung verantwortlich und bietet in der Schweiz Arbeitsplätze für ca. 11%2 (ca. 547’000) aller Erwerbstätigen.

Es ist klar: Die Ernährungssysteme müssen nachhaltiger werden. Diese Fragen diskutieren wir mit hochkarätigen Experten aus Wirtschaft, Politik/Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft

Weitere Informationen finden Sie HIER

Coronavirus: Lancierung des Impulsprogrammes «Innovationskraft Schweiz»

Der Bundesrat hat am 11. November 2020 die Lancierung des Impulsprogramms «Innovationskraft Schweiz» durch die Innovationsförderagentur «Innosuisse» beschlossen. Mit erleichterten finanziellen Bedingungen bei der Projektförderung sollen Unternehmen ihre Innovationskraft während der Pandemie aufrechterhalten und die Wettbewerbsfähigkeit soll nachhaltig gesichert werden. Die Mehrkosten werden durch die vom Parlament beschlossene Aufstockung des Zahlungsrahmens von Innosuisse 2021 – 2024 aufgefangen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Ausschreibung: CHF 10’000 für die beste studentische Arbeit Smart Machines

Im Rahmen der Cluster-Initiative Smart Machines schreiben die Johann Jacob Rieter-Stiftung
in Zusammenarbeit mit der Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur jährlich einen mit CHF 10 000.– dotierten Preis für die beste Master / Bachelor Arbeit zum Thema Smart Machines aus. Die Initiative will den Wissensaustausch zwischen Hochschule und Wirtschaft stärken und mit konkreten Projekten zur Wertschöpfung und zur Schaffung von Arbeitsplätzen beitragen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Green Deal Call: Information Event for Applicants

25-11-2020, 09:30 – 11:20

This webinar provides information on how to target a Green Deal Call topic in order to submit a proposal.

Participants to this webinar should have already identified a concrete topic and ideally be involved in a corresponding consortium. The event is only open for researchers and other stakeholders based in Switzerland. 

Further Information

« Ältere Beiträge