Kategorie: KMU / SME (Seite 2 von 46)

Launch of National Research Programme „Advancing 3R“

In spring 2021, the SNSF will publish a call for proposals for the National Research Programme „Advancing 3Rs“ aimed at improving animal research. Weiterlesen

Vorankündigung: Ausschreibung ERA-NET CHANSE 2021

Soziale und kulturelle Dynamiken im digitalen Zeitalter sind Thema einer internationalen Ausschreibung des ERA-NET CHANSE. Forschende können Projektskizzen ab März 2021 einreichen. Weiterlesen

COST – European Cooperation in Science and Technology

COST (European Cooperation in Science and Technology) is a funding programme that encourages networking of scientific and technological research activities throughout Europe and beyond. COST is funded mainly through the European Framework Programmes such as Horizon 2020 and Horizon Europe. Researchers and innovators affiliated with any public or private institution, in all disciplines of science and technology and at any stage of their career can participate.

Further information

Schweizer Wissenschaftspreis Marcel Benoist: Start Nominationsverfahren

Seit 1920 verleiht die Stiftung Marcel Benoist jährlich den Schweizer Wissenschaftspreis. Der mit 250’000 Franken dotierte Preis wird dieses Jahr im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften vergeben. Nominationen können ab sofort bis zum 15. April 2021 eingereicht werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Thurgau schafft wissen: Forschungspreis Walter Enggist

Seit 2019 vergibt das Kompetenzbündel Thurgau Wissenschaft jährlich den Forschungspreis Walter Enggist.

Der Preis ist mit 15‘000 Franken dotiert und zeichnet Arbeiten aus, die personell oder inhaltlich einen Bezug zum Kanton Thurgau haben.

Die Einreichefrist für den dritten Forschungspreis dauert vom 1. Januar 2021 bis 31. März 2021. Die Preisverleihung ist für Herbst 2021 vorgesehen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Launch of Horizon Europe

On 03.02.2021 Horizon Europe was launched by the Portuguese Presidency of the Council of the EU, together with the European Commission.  

This ambitious research and innovation programme presents itself with a budget of €95.5 billion and a set of modern instruments. It has been co-created with European citizens to meet their expectations and needs. It is not yet confirmed when the final work programmes and calls for proposals in Horizon Europe can be published. However, the first Horizon Europe applications should be actively processed by April 2021 at the latest.

Do you have any further questions about the new Framework Programme? – Please feel free to have a look at the website!

Nationales Forschungsprogramm zu den Themen Tiere, Forschung und Gesellschaft lanciert

Der Bundesrat hat am 3. Februar 2021 ein neues Nationales Forschungsprogramm zum Thema «Advancing 3R – Tiere, Forschung und Gesellschaft» lanciert. Hauptziele des Programms sind die Reduktion der Anzahl Tierversuche in der wissenschaftlichen Forschung, die Verbesserung von Tierversuchen sowie die Erarbeitung von Grundlagen zu ethischen und gesellschaftlichen Aspekten in diesem Bereich. Das mit 20 Millionen Franken dotierte Programm dauert fünf Jahre.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Werkstattgespräch Transdisziplinarität II –TD@FH mit breiter Verankerung und verlässlicher Förderung

Donnerstag, 22. April 2021 ab 14.15 Uhr

Fachhochschulen haben grosses Potenzial soziale Innovationen und gesellschaftliche Transformationsprozesse durch transdisziplinäre Forschung anzustossen und zu begleiten. 

In einem zweiten Werkstattgespräch sollen die Impulse aus dem Positionspapier «Forschung für gesellschaftliche Innovationen an Fachhochschulen (FHs)» der Akademien aufgenommen und diskutiert werden, wie eine breitere Verankerung der TD-Forschung an FHs erreicht werden kann.

HIER geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

FreeNovation 2021 – Jetzt Projektideen einreichen!

Viele wegweisende Durchbrüche gelangen in der Wissenschaft nicht deswegen, weil Erfolg voraussehbar gewesen wäre, sondern dank des Pioniergeists von Menschen, die ihrer Kreativität freien Lauf gelassen haben. Doch für Unkonventionelles und kühne, unerprobte Ideen ist in der heutigen Forschungsförderung wenig Platz. Darum fördert die Novartis Forschungsstiftung mit dem Programm FreeNovation ausgefallene Projektvorschläge. Es richtet sich an Forschende in der Schweiz, die mit ihren Fragestellungen und Lösungsansätzen in den gängigen Förderprogrammen kaum zum Zuge kommen. Weiterlesen

JPND JTC Call 2021 – EU Joint Programme Neurodegenerative Disease Research

Logo SNFEingabefrist: 02.03.2021

Das Joint Programme Neurodegenerative Disease Research (JPND) eine transnationale Ausschreibung zur Verknüpfung von Prä-Diagnosestörungen physiologischer Systeme mit neurodegenerativen Erkrankungen.

JPND unterstützt transnationale Forschungszusammenarbeit im Bereich der neurodegenerativen Krankheiten und lanciert eine Ausschreibung zum Thema „Verknüpfung von Prä-Diagnosestörungen physiologischer Systeme mit neurodegenerativen Erkrankungen“.

Weitere Informationen finden Sie HIER

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »