Kategorie: SNF (Seite 1 von 23)

SNF-Forschungsrat: Fachausschuss-Präsident und fünf Mitglieder gewählt

Andreas Mayer präsidiert ab Oktober 2021 den Fachausschuss Interdisziplinäre Forschung des Nationalen Forschungsrats des SNF. Der Nationale Forschungsrat evaluiert die eingereichten Forschungsprojekte und entscheidet über deren Finanzierung. Er setzt sich aus maximal 100 führenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen. Gewählt werden die Mitglieder durch den Ausschuss des SNF-Stiftungsrats. Zu den weiteren neuen Mitgliedern..

Infoanlässe über Förderinstrumente von SNF und Innosuisse

Im Oktober und November 2021 organisieren der SNF und Innosuisse wiederum drei Informationsveranstaltungen für Forschende. Die Anlässe finden online via Webex statt. Weitere Informationen hier..

Podiumsdiskussion „Integrity 2.0: code, career and new culture“

Im Frühjahr dieses Jahres haben swissuniversities, die Akademien der Wissenschaften Schweiz, SNF und Innosuisse einen gemeinsam erarbeiteten Kodex zur wissenschaftliche Integrität verabschiedet. Die beteiligten Institutionen setzen sich mit diesem Kodex für die Umsetzung eines gemeinsamen Verständnisses ein, das dazu beitragen soll, dass in der Wissenschaftsgemeinschaft Integrität gelebt und Fehlverhalten vermieden wird. Am 30. September 16.00 bis 18.30 diskutieren Vertreter*innen von swissuniversities, dem SNF und dem ETH-Rat gemeinsam mit Nachwuchswissenschaftler*innen, wie ein entsprechender Kulturwandel gestärkt werden kann. Weitere Infos und Anmeldung..

Indo-Swiss Joint Research Programme 2021

Eingabefrist: 30.11.2021

Im Rahmen der bilateralen Programme des Bundes lancieren der SNF, das indische Ministry of Earth Sciences (MoES) und der Indian Council of Social Sciences Research (ICSSR) eine gemeinsame Ausschreibung.

Der SNF und seine indischen Partner, das indische Ministry of Earth Sciences (MoES) und der Indian Council of Social Sciences Research (ICSSR), lancieren eine Ausschreibung für gemeinsame Forschungsprojekte (JRP). So soll die Zusammenarbeit von Forschenden in der Schweiz mit indischen Partnerinnen und Partnern gefördert werden.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Aktuelle Ausschreibungen vom SNF

Ambizione – Die Ambizione-Beiträge richten sich an junge Forscherinnen und Forscher, die ein selbstständig geplantes Projekt an einer Schweizer Hochschule durchführen, verwalten und leiten möchten. Eingabefrist: 1.11.2021. Weitere Infos..

PRIMA – PRIMA-Beiträge richten sich an herausragende Forscherinnen, die ein hohes Potenzial haben, in der Zukunft eine Professur zu erlangen. Eingabefrist: 1.11.2021. Weitere Infos..

SPIRIT – SPIRIT stärkt den Wissensaustausch zwischen Forschenden in der Schweiz und Forschenden aus ausgewählten Partnerländern tiefen und mittleren Einkommens. Eingabefrist: 2.11.2021. Weitere Infos..

Solar-Driven Chemistry 2021/2022 – Die internationale Ausschreibung „Solar-Driven Chemistry“ fördert die Grundlagenforschung in allen Gebieten, die sich mit der sonnengetriebenen, photochemischen Umwandlung von Molekülen in wertvollere, speicherbare Chemikalien befassen. Eingabefrist: 29.10.2021. Weitere Infos..

Ausschreibung Southeast Asia – Europe Joint Funding Scheme

Eingabefrist: 15.10.2021

Der SNF beteiligt sich an einer weiteren multilateralen Ausschreibung mit Südostasien.

Das Joint Funding Scheme (JFS) ermöglicht die Zusammenarbeit
zwischen Forschenden aus Südostasien und Europa, die an gemeinsamen Forschungsthemen interessiert sind. So können Ressourcen multilateral gebündelt werden, um kollaborative Forschungsprojekte zu fördern.  

Der Schwerpunkt der Ausschreibung liegt auf den folgenden
Bereichen:

Weiterlesen

BRIDGE Proof of Concept

Eingabefrist: 06.09.2021

Die neue Ausschreibung von BRIDGE Proof of Concept ist bis am 6. September 2021 geöffnet. Das Angebot richtet sich an junge Forschende, die basierend auf ihren Forschungsresultaten Anwendungen oder Dienstleistungen entwickeln wollen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Jetzt vormerken: Online-Infoanlässe von SNF und Innosuisse

Finanzielle Förderung erhalten – aber wie? Im Oktober und November 2021 organisieren der SNF und Innosuisse drei Veranstaltungen für Forschende. Die Anlässe finden wiederum online via Webex statt. Weiterlesen

COST unterstützt 40 neue Aktionen und 4 Innovators Grants

Im Herbst 2021 starten die neuen COST-Aktionen, an denen sich interessierte Forschende beteiligen können. Zudem wurden vier Innovators Grants bewilligt, um vielversprechende Aktionen zu verlängern. Weiterlesen

Teilnahme der Schweiz an Horizon Europe – Aktualisierung vom 13. Juli 2021

Ab heute ist der Status der Schweiz für die Horizon Europe Calls im Jahr 2021 klar. Nachstehend die wichtigsten Informationen des SBFI:

Die Schweiz wird bei den Eingaben von Forschungsprojekten für Horizon Europe und damit verbundenen Programmen und Initiativen als nicht assoziierter Drittstaat behandelt. Dieser Status kann jederzeit wieder geändert werden, gilt aber nun für die Ausschreibungen des Jahrs 2021. Weiterlesen

« Ältere Beiträge