Infoanlass zu Gebert Rüf Förderprogramm

Am Dienstag, 9. April 2019 um 16.30 Uhr findet an der ZHAW in Winterthur ein Informationsanlass zum Förderprogramm „First Ventures“ der Gebert Rüf Stiftung statt. Dieses fördert Bachelor- und Masterstudierende von Fachhochschulen, die in ihrer Abschlussarbeit eine innovative Geschäftsidee entwickeln. Wer mit seinem Projekt überzeugen kann, erhält im Erfolgsfall bis zu CHF 150’000, um es nach dem Diplomabschluss voranzutreiben. An der Veranstaltung können die wichtigsten Fragen zum Programm diskutiert werden: Was sind die Erfolgsfaktoren? Wer kann sich bewerben? Wie geht es weiter im Falle eines Erfolgs? Welche Unterstützung bietet die ZHAW?

Weiterlesen

SPIRIT – Swiss Programme for International Research by Scientific Investigation Teams

Das Schweizerische Programm für internationale Forschungsprojekte wissenschaftlicher Forschungsteams fördert grenzüberschreitende und teamorientierte Forschung.

Unterstützt werden Forschungsprojekte mit klar definierten Zielen, eingereicht von exzellenten Forschungskonsortien aus zwei bis vier Ländern. SPIRIT-Beiträge richten sich an Forschende aller Disziplinen; die Themenwahl ist frei. Sie tragen zur Ausbildung von Forschenden in allen beteiligten Ländern bei. Dabei stehen Chancengleichheit und die Förderung von Frauen sowie das Bewusstsein für genderspezifische Fragen im Fokus.

Weitere Informationen zu SPIRIT finden Sie hier.

Projektaufruf Interreg Nordwesteuropa

Das Nordwesteuropa Programm hat am 12. Dezember 2018 die Terms of Reference zum neunten Projektaufruf veröffentlicht. Partner aus den acht teilnehmenden Ländern – Schweiz, Belgien, Frankreich, Deutschland, Irland, Luxemburg, Niederlande und Grossbritannien – haben bis zum 14. Juni 2019 um 12:00 Uhr Zeit, einen ersten Projektvorschlag einzureichen.

Weiterlesen

5 Fragen, 1 Projekt: „Der SNF achtet auf die Kontinuität in einer Forscherkarriere.“

Isabel Baumann erhält von Ambizione, dem Karriereförderungs-Instrument für junge Forschende des Schweizerischen Nationalfonds (SNF), für ihr Projekt „Health inequalities and the prolongation of working life“ eine Förderung von CHF 735‘000 über die nächsten vier Jahre. Im Interview blickt die Forscherin des Departements Gesundheit auf den Bewerbungsprozess zurück und teilt ihre gemachten Erfahrungen. Weiterlesen

Horizon 2020 – MSCA-RISE-2019 Call Is Open & Webinar

The Marie Skłodowska-Curie (MSCA) Research and Innovation Staff Exchange (RISE) offers exchanges of staff members involved in research and innovation to develop sustainable collaborative projects and transfer of knowledge. Deadline: 2 April 2019, Webinar Euresearch: 11 December 2018

Weiterlesen

Ausschreibung Nationales Forschungsprogramm «Digitale Transformation» (NFP 77)

Das NFP 77 will die Wirkungszusammenhänge sowie die konkreten Auswirkungen der digitalen Transformation in der Schweiz untersuchen. Die drei Schwerpunkte des Programmes sind Bildung und Lernen, Ethik, Vertrauenswürdigkeit und Governance sowie Wirtschaft und Arbeitsmarkt. Das NFP 77 dauert 5 Jahre und verfügt über einen Finanzrahmen von CHF 30 Millionen. Eingabefrist: 25. Februar 2019.

Weiterlesen

Information on Societal Challenge 6 Brokerage Event and Info Day Now Online

The presentations given at this year’s Societal Challenge 6 Brokerage Event and Info Day are now online available.

Weiterlesen

DIATOMIC Open Call #2 — Apply by Jan 31st

The second (and final) call for application experiments aims to accelerate solutions that apply electronic components, sensors, smart objects and systems across health, agrifood and manufacturing (Industry 4.0) sectors. Total funding amount: € 1.610.000. Apply: Win up to €200,000 (equity-free!) per application experiment, along with tailored tech & business support.

Weiterlesen

QuantERA Call 2019 Published

The QuantERA call for 2019 has been published with a submission deadline on 28 February 2019. QuantERA is a European Research Area Network supporting research in the field of Quantum Tehnologies with the European Union’s ERA-NET Cofund scheme. 

Weiterlesen