Zuger Wissenschaftspreis 2015

Zuger WissenschaftspreisDer Zuger Wissenschaftspreis prämiert herausragende Abschlussarbeiten von Studierenden in den Bereichen Energie- oder Materialeffizienz. Der Preis fördert junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die herausragende Entwicklungen, exzellente Lösungen oder intelligente Konzepte entwickelt haben.

Die Ausschreibung richtet sich an

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende aus dem ETH Bereich, von kantonalen Universitäten und von Fachhochschulen in der Schweiz. Zugelassen sind Master- und Bachelorarbeiten, die seit Beginn 2013 mit einer Bewertung von 5.5 bis 6.0 abgeschlossen wurden.

Die Bewertungskriterien sind

Der Innovationsgrad, die Umsetzbarkeit und der gesellschaftliche Nutzen. Über die Vergabe der Preise entscheidet eine unabhängige Jury.

Preise

Prämiert wird die beste Arbeit mit einer Urkunde und einem Preisgeld von CHF 25’000. Auch die Zweit- und Drittplatzierten werden ausgezeichnet und prämiert.

Preisverleihung

Die Verleihung des Zuger Wissenschaftspreises findet am Mittwoch, 10. Juni 2015 ab 17:00 Uhr im Theater Casino Zug statt.

Eingabeschluss

Bewerbungen können bis am Freitag, 27. Februar 2015 eingereicht werden.

Weitere Informationen:

2 Kommentare

  1. Leider zu spät davon erfahren. Ist der Zuger Wirtschaftspreis eine jährliche Ausschreibung und wird auch 2016 wiederholt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.