Call: IBH-Positionen

IBH 100x100In ihrer Strategie für 2016 – 2021 hat die IBH die Schaffung von grenz- und hochschulartenübergreifenden Angeboten im Bereich Aus- und Weiterbildung sowie die Steigerung der Sichtbarkeit der IBH und die Stärkung des Wissens- und Bildungsraums Bodensee als Ziele formuliert. Mit den „IBH-Positionen – Dialog zwischen Wissenschaft und Kultur“ lanciert die IBH eine neue Veranstaltungsreihe zu wechselnden Jahresthemen. Zum (akademischen) Jahr 2016/17 starten die IBH-Positionen mit dem Thema „Mobilität – Zwischen Bewegung und Transformation“. Die IBH-Hochschulen sind herzlich eingeladen, sich mit Veranstaltungen einzubringen.

Weitere Informationen:

Newly launched: Energy research platform / Forschungsplatform Energie

devices, network, internet, comunicazione

A program for increasing collaboration, building competences and sharing knowledge on energy research at ZHAW.

The broad competences at ZHAW have resulted in participation in four of the seven energy research consortium SCCERs and the NFP 70 and 71 projects.  However, the individual research projects remain relatively unknown outside of their respective departments. The Forschungsplatform Energie (FPE) at ZHAW aims to bridge the research silos and promote collaborations, shared learning, and competence building over the next three years. Weiterlesen

Slammerinnen und Slammer gesucht für den 2. Science Slam ZFH

ZFHAm Donnerstag, 6. November 2014 ist es soweit! Der zweite Science Slam ZFH findet ab 16.30 Uhr in Zürich statt.

Gesucht werden Slammerinnen und Slammer, die Lust und den Mut haben, auf die Bühne zu steigen! Weiterlesen

Medientraining: Kursdaten 2014

SNF 300x100Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) und die Kommission für Technologie und Innovation (KTI) bieten in einer Partnerschaft mit der Gebert Rüf Stiftung (GRS) und der Stiftung Mercator Schweiz Medientrainings für Forschende an, um den Dialog zwischen Wissenschaft und Medien zu fördern. Für 2014 sind zwei auf die französischsprachigen Medien und vier auf die deutschsprachigen Medien ausgerichtete Kurse geplant. Erstmals ergänzt ein Einführungskurs zur Beziehungspflege mit englischsprachigen Medien dieses Angebot.

Im Umgang mit Journalisten gelten bestimmte Spielregeln. Wer mit diesen vertraut ist, kann gezielter mit den deutsch- und französischsprachigen Medien umgehen und sich so in der Schweizer Öffentlichkeit Gehör verschaffen. Aus diesem Grund bieten der SNF und die KTI seit einigen Jahren spezielle Medientrainings für Forschende an.

Der zweitägige praxisorientierte Kurs wird von Journalisten und Kommunikationsprofis geleitet und bietet viel Raum für Übungen vor der Kamera. Das Medientraining richtet sich vor allem an Forschende, die vom SNF, der GRS, der Stiftung Mercator Schweiz oder der KTI gefördert werden. Es steht aber auch anderen erfahrenen Forschenden offen.

Weitere Informationen

 

IBH-Informationsveranstaltung zur Projektförderung 2014-2017

Logo_IBHDie Internationale Bodensee-Hochschule (IBH) ist mit 30 Mitgliedshochschulen der grösste hochschulartenübergreifende Verbund Europas.
Für die Förderperiode 2014-2017 werden die Zielsetzungen und Kriterien für die Mittelvergabe angepasst und ein neues, webgestütztes Verfahren für die Projektförderung eingeführt. Damit wird die Projekteinreichung und –abrechnung vereinfacht und effizienter gestaltet.
Erfahren Sie dazu mehr an der Informationsveranstaltung über die Projektförderung 2014-2017 am Montag, 23. September 2013 in der Aula der Pädagogischen Hochschule St.Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, in Rorschach. Weiterlesen

ZHAW-Fortbildungsprogramm: «ResearchGate und Mendeley kennenlernen» Noch freie Plätze!

ZHAW_Ressort-VeranstaltungWenn von Social Networks – oder zu deutsch: sozialen Netzwerken – die Rede ist, verbindet man damit vor allem das Bekannteste, Facebook. Wer etwas breiter im Web 2.0 unterwegs ist, verfügt allenfalls noch über einen Auftritt bei Google+ oder den eher für Business-Kontakte ausgelegten Netzwerken LinkedIn oder Xing. Abseits davon entwickeln sich aktuell aber auch solche Social-Web-Angebote, die sich genuin auf die Anwender in der Wissenschaftscommunity spezialisiert haben. Diese sind durchaus einen Blick Wert, da sie zum grossen Teil kostenlos und mit wenig Aufwand sehr nützliche Funktionen für Wissenschaftler bereithalten. Weiterlesen

SNF-Infoveranstaltung zu NFP 70 und NFP 71

NFP70_71 300x100Information event for interested researchers 

On 21 August 2013, an information event for interested researchers will be held at the SNSF, Wildhainweg 21, Berne, Plenary Hall 21, 14:15 to 16:15.

The number of seats is limited. Please register via e-mail to

nrp70@snf.ch

Quelle: SNF Newsmail vom 12.08.2013

Bitte: Erfahrungsberichte an forschung@zhaw.ch oder direkt als Kommentar im Blog eintragen!

Euresearch: Veranstaltung «Getting Ready for Horizon 2020»

Euresearch 300x100Euresearch führt am 22. Mai 2013 einen Workshop zum neuen EU-Rahmenforschungsprogramm «Horizon 2020» durch. In verschiedenen Modulen wird über den Hintergrund und die ideale  Vorbereitung auf die ersten Calls im Rahmen von «Horizon 2020» im Jahr 2014 informiert. Weiterlesen