SNF verstärkt Zusammenarbeit mit US-Förderorganisation

Für Forschende in der Schweiz wird es einfacher, mit Partnern in den Vereinigten Staaten Projekte durchzuführen. Der SNF und die National Science Foundation (NSF) haben eine gemeinsame Absichtserklärung in Washington unterzeichnet, anlässlich der USA-Reise von Bundespräsident Guy Parmelin. Für Matthias Egger, Präsident des Nationalen Forschungsrats, ein Meilenstein: «Wir schaffen damit die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit unserer beiden Förderorganisationen.» Weitere Infos..


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.