KTI – Alle sieben Aktionsfelder mit Energie-Kompetenzzentren besetzt

KTI Energy (Bildmaterial der KTI)Mitte Jahr nehmen zwei Energie-Kompetenzzentren im Aktionsfeld „Effizienz“ ihre Arbeit auf. Damit sind alle sieben im Aktionsplan „Koordinierte Energieforschung Schweiz“ definierten Aktionsfelder, mit welchen der Bundesrat und das Parlament die Energieforschung in den kommenden Jahren stärken will, mit geeigneten Swiss Competence Centers for Energy Research SCCER besetzt. Für den Aufbau der nötigen Forschungskapazitäten und den Betrieb im Aktionsfeld „Effizienz“ stehen für die Jahre 2014 bis 2016 zehn Mio. Franken zur Verfügung. Das eingesetzte Steuerungskomitee, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Kommission für Technologie und Innovation KTI und des Schweizerischen Nationalfonds SNF, hat die beiden Gesuche Ende April 2014 bewilligt.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.