Die erste Ausschreibung des BRIDGE-Förderangebots Proof of Concept ist auf sehr grosses Interesse gestossen. Insgesamt wurden über 100 Gesuche eingereicht. Die Ausschreibung fand vom 17. Oktober bis 12. Dezember 2016 statt, die ersten Projekte starten ab 1. März 2017.

Rund ein Drittel der Gesuche stammen von den Universitäten, etwa 20 Prozent von den Fachhochschulen, je 17 Prozent von der ETH Zürich und Lausanne und sieben bzw. drei Prozent von der EMPA und dem Paul Scherrer Institut PSI.

Weitere Informationen hier oder auf unserem Blog.