Dauer: 12 bis 15 Monate
Arbeitsort: Parlamentsdienste, Bundeshaus, Bern
Beginn: 1. Januar oder 13. August 2018
Die wissenschaftlichen Politikstipendien ermöglichen AbgängerInnen der Schweizer Universitäten, ETHs, Fachhochschulen und Pädagogischen Hoch-schulen, die politischen Prozesse im Parlamentsgebäude unmittelbar kennen zu lernen.

Die Stipendien eignen sich besonders für HochschulabgängerInnen, die später im Bereich der Vermittlung zwischen Politik und Wissenschaft tätig sein möchten.

Weitere Informationen: