Die ZHAW profiliert sich im Bereich der Energieforschung. Dies insbesondere im Zusammenhang mit den zusätzlichen Förderaktivitäten des Bundes. In einem ZHAW-internen Workshop tauschen sich Forschende aus allen Departementen der ZHAW über ihre Erfahrungen und Ideen aus. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Aktivitätsfeld „Ökonomie, Umwelt, Recht, Verhalten“, in dem die ZHAW eine Koordinationsrolle unter den Fachhochschulen hat und eine Führungsrolle anstrebt.

Bitte neuen Ort beachten: Zürcher Hochschule der Künste ZHdK, Vortragssaal, Ausstellungsstrasse 60


Der Workshop findet am 26.Februar 2013 statt und richtet sich an Forschende der ZHAW, die in Energieforschung aktiv oder daran interessiert sind.

Der Workshop wird ein Bild der breiten Kompetenzen der ZHAW im Bereich der Energieforschung geben. Er bezieht dabei auch die Ergebnisse des Workshops im August mit ein. Andererseits bietet dieses Bild eine Grundlage für eine qualifizierte Beteiligung an den kommenden Ausschreibungen. Beispielsweise für die folgenden Kompetenznetzwerke:

  1. Effizienz
  2. Netze und ihre Komponenten, Energiesysteme
  3. Speicherung
  4. Strombereitstellung
  5. Ökonomie, Umwelt, Recht, Verhalten
  6. Effiziente Konzepte, Prozesse und Komponenten in der Mobilität und Industrie
  7. Biomasse

Aber auch für die weiteren zu erwartetenden Ausschreibungen (z.B. NFP) wird eine  Basis gelegt.

weiterführende Informationen: