Schlagwort: Teilnahme der Schweiz an Horizon Europe

Teilnahme der Schweiz an Horizon Europe – Aktualisierung vom 13. Juli 2021

Ab heute ist der Status der Schweiz für die Horizon Europe Calls im Jahr 2021 klar. Nachstehend die wichtigsten Informationen des SBFI:

Die Schweiz wird bei den Eingaben von Forschungsprojekten für Horizon Europe und damit verbundenen Programmen und Initiativen als nicht assoziierter Drittstaat behandelt. Dieser Status kann jederzeit wieder geändert werden, gilt aber nun für die Ausschreibungen des Jahrs 2021. Weiterlesen

Teilnahme der Schweiz an Horizon Europe – einige Aktualisierungen

In den letzten Tagen haben Medienberichte und Beiträge auf Social Media für einige Verwirrung über den Status der Schweiz in Horizon Europe gesorgt. Diese Verwirrung zeigt sich nicht nur bei Forschenden aus der Schweiz, sondern auch – und vor allem – bei potenziellen Partnern in Europa.

Deshalb scheint es uns angebracht, unsere Aussagen zu den Unmittelbaren Auswirkungen des Abbruchs der Verhandlungen zum Rahmenabkommen auf die Beteiligung an Horizon Europe zu aktualisieren.

Das Wichtigste vorweg. Wir raten den Forschenden der ZHAW, die sich aktuell auf Calls zu (kollaborativen) Projekten bewerben oder sich dafür interessieren, ihre Aktivitäten ungeachtet der Diskussionen fortzuführen und dies auch ihren Partnern in Europa zu signalisieren.

Weiterlesen