Die Sommerakademien der Schweizerischen Studienstiftung bieten Studierenden die Gelegenheit, sich über das eigene Studium hinaus mit Themen von grosser Aktualität zu befassen und diese in einen grösseren, interdisziplinären Kontext zu stellen.In kleinen, interdisziplinären Studierendengruppen werden unter der Leitung von Fachexperten intensive Arbeitswochen und Studienreisen zu fächerübergreifenden Themen angeboten. Die Sommerakademien schaffen Räume, um inhaltlich zu arbeiten, kreative Projekte zu entwickeln, das professionelle Netzwerk zu erweitern und persönliche Freundschaften zu schliessen.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie HIER