Das achte Mal in Folge organisiert die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft des Kantons Waadt (HEIG-VD) den Schweizer Ethikpreis. Dieser Preis zeichnet Unternehmen, öffentliche Organisationen oder Gemeinden für einen speziellen Aufwand im ethischen und sozialen Bereich oder in der nachhaltigen Entwicklung aus.

Eine unabhängige Jury wird die Projekte beurteilen. Drei Gewinner erhalten die Trophäe 2012, die während der Preisverleihung am 6. November 2012, um 18 Uhr im Auditorium des Lausanner Konservatoriums übergeben wird.

Bewerbungsdossier bitte bis am 15. Juli 2012 per Mail an prixethique“at“heig-vd.ch senden.

Weitere Informationen:

www.prixethique.ch