Preis für Verkehrssicherheit der Stadt Zürich

Studierende Schweizer Hochschulen sind eingeladen, eine Diplomarbeit im Fachbereich der urbanen Verkehrssicherheit einzureichen.

Der Inhalt der Diplomarbeit soll möglichst im Einflussbereich der Stadtverwaltung Zürich liegen; demnach liegt der Schwerpunkt bei der urbanen Verkehrssicherheit (z.B. Infrastruktur, Prävention, Sensibilisierung, Kommunikation). Das übergeordnete Ziel der Arbeit soll eine Reduktion der Anzahl der Verunfallten im urbanen Strassenverkehr sein.

Weitere Informationen zum „Preis für Verkehrssicherheit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.