Ausschreibungsfrist: 30. Aug. 2020

Die Anny-Klawa-Morf-Stiftung möchte politische Bildungsprojekte initiieren, die sich mit den oben aufgeworfenen Fragen bezüglich des Umgangs mit der Pandemie auseinandersetzen. Wir interessieren uns dabei für verschiedene Vermittlungsformate. Die Umsetzung kann im Rahmen eines Essays, einer Publikation aber auch in Form eines Videobeitrages oder einer künstlerischen Gestaltung erfolgen. Unser Ziel ist es, politische Bildungsarbeit zur Thematik des Umgangs mit der Pandemie zu fördern und zu leisten.

Weitere Informationen zur Eingabe und Vergabe finden Sie HIER