JPIAMR-Ausschreibung: “Disrupting drug Resistance Using Innovative Design”

Die 14. JPIAMR-Ausschreibung ist erfolgt. Für Schweizer Projektpartner stehen 600’000 CHF zur Verfügung.

Im Fokus der Ausschreibung steht die Bekämpfung der zunehmenden Bedrohung durch Antibiotikaresistenzen. Die nachlassende Wirksamkeit vorhandener antimikrobieller Mittel und die geringe und unzureichende Zahl vielversprechender neuer antimikrobieller Mittel in der Pipeline machen die Entwicklung neuer Protokolle und innovativer Ansätze für die wirksame Verabreichung und Verwendung der bereits vorhandenen antimikrobiellen Mittel dringend erforderlich.

Weitere Informationen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.