Dimos Poulikakos präsidiert ab Januar 2020 die Abteilung Programme des Nationalen Forschungsrats, Matthias Peter ab April 2020 die Abteilung Biologie und Medizin.

Der Nationale Forschungsrat des SNF evaluiert die eingereichten Forschungsprojekte und entscheidet über deren Finanzierung. Er setzt sich aus maximal 100 führenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen. Gewählt werden die Mitglieder durch den Ausschuss des SNF-Stiftungsrats.

Weitere Informationen