„Die Schweizer Forschung braucht Europa“

Das nächste europäische Forschungsrahmenprogramm Horizon Europe beginnt 2021 und dauert sieben Jahre. Angelika Kalt, Direktorin des SNF, über die Bedeutung des Programms für die Forschung unseres Landes – und warum die Schweizer Beteiligung gefährdet ist.

Hier geht es zum Interview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.