Der SNF-Wettbewerb für wissenschaftliche Bilder und Kurzvideos geht in die zweite Runde

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe führt der Schweizerische Nationalfonds (SNF) 2018 den Wettbewerb für Bilder und Videos aus der Wissenschaft erneut durch.

Über 230 Personen haben im Frühling 2017 am SNF-Wettbewerb für wissenschaftliche Bilder teilgenommen. Eine internationale Jury hat die Gewinner bestimmt und im Rahmen der Bieler Fototage ausgezeichnet. Danach wurden die Werke unter anderem in der Fondation Suisse in Paris sowie am Zurich Film Festival ausgestellt. „Die erste Durchführung hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen“, sagt Daniel Saraga, Projektleiter des Wettbewerbs beim SNF. „Künstlerische Werke, beindruckende Bilder und überraschende Geschichten konnten die Wissenschaft von einer anderen Seite zeigen. Und dank den verschiedenen Ausstellungen haben wir ein breites Publikum erreicht.“

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.