logo Akademien SchweizMedienschaffende leisten wertvolle Arbeit im Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, indem sie komplexe Themen kritisch beleuchten und für ein breites Publikum aufarbeiten. Mit verschiedenen Medienpreisen würdigen und fördern die Akademien der Wissenschaften Schweiz diese journalistische Arbeit.

Der Prix Média wird jährlich für einen wissenschaftsjournalistischen Beitrag verliehen und ist mit 5’000 Franken dotiert. Gleichzeitig und in gleicher Höhe vergeben die Akademien der Wissenschaften Schweiz auch den Prix Média Newcomer. Dieser ist für Medienschaffende im Alter von höchstens 32 Jahren bestimmt, um den wissenschaftsjournalistischen Nachwuchs gezielt zu fördern.

Seit 2015 werden zudem Medien-Förderpreise vergeben. Diese sollen die Umsetzung von geplanten wissenschaftsjournalistischen Projekten ermöglichen, die durch Relevanz und Originalität überzeugen. Hierfür stehen pro Jahr insgesamt 30’000 Franken zur Verfügung.

Die Ausschreibung für die diesjährigen Medienpreise ist eröffnet; Gesuche können bis zum 15. Mai 2016 eingereicht werden. Informationen zu den Teilnahmebedingungen und die Gesuchsformulare sind auf der Website Akademien der Wissenschaften Schweiz verfügbar.