Schlagwort: Industrie 4.0

6. F&E-Konferenz zu Industrie 4.0

Die Initiative «Industrie 2025» setzt sich für die Verbreitung der Konzepte von Industrie 4.0 in der Schweiz ein. Ein wichtiges Ziel der Initiative ist die Koordination und Vernetzung der Akteure für die Umsetzung von Industrie 4.0. Am 3. Februar 2021 lädt die Initiative zum 6. Mal zur «F&E-Konferenz zu Industrie 4.0» ein. Die Veranstaltung bietet Ihnen an einem Nachmittag eine Übersicht zu den vielfältigen Aktivitäten der Hoch- und Fachhochschulen rund um die verschiedenen Themen von Industrie 4.0.
Die rund 25 Kurzreferate behandeln Themenbereiche wie Internet of Things (IoT), Technologien (z.B. Sensorik, Robotik, Automatisierung), maschinelles Lernen, Big Data/ Data Processing, Prozessoptimierungen, Geschäftsmodelle und Vorgehensmethodiken. Weitere Infos..

Innosuisse lanciert Impulsprogramm zur Förderung der Digitalisierung

Bern, 05.11.2018 – Der Aktionsplan des Bundesrates 2019–2020 zur Förderung der Digitalisierung soll sicherstellen, dass die Schweiz eines der führenden Länder in der Entwicklung und Anwendung digitaler Technologien ist. Innosuisse – die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung setzt dabei zwei Massnahmen um: Sie lanciert Ende November 2018 das Impulsprogramm „Fertigungstechnologien“ und fördert die digitale Transformation in Energie und Mobilität über die Swiss Competence Centers for Energy Research (SCCER).

Weitere Informationen finden Sie hier:

Einladung zur Veranstaltung Praxistransfer Industrie 4.0

HAWDie Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) und die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) führen eine gemeinsame Veranstaltungsreihe zum Thema Industrie 4.0 zu durch. Wir freuen uns, Sie zum ersten Anlass zum Thema „Praxistransfer Umsetzung Industrie 4.0“ am 4. Oktober 2016 von 11.30h – 13.30h (inkl. Lunch) an der ZHAW School of Engineering einzuladen. Weiterlesen