Einladung: Alumni-Mitglieder

Die ZHAW Marketing Management Alumni organisieren in Zusammenarbeit mit dem ZHAW Institut für Marketing Management einen Top-Event zum Thema Sportmarketing. Sämtliche Alumni-Vereine der ZHAW und deren Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Emotionalisierung, Kundenbindung, Service Management und kommerzieller Erfolg sind wichtige Faktoren für einen Profi-Sportclub. Welche Möglichkeiten sind vorhanden, die verschiedenen Anspruchsgruppen optimal zu bedienen? Wo liegen die Potenziale und Perspektiven für Schweizer Clubs?

Anhand des Beispiels der ambitionierten SC Rapperswil-Jona Lakers werden diese Themen von kompetenten Referenten beleuchtet. Die Lakers waren über 20 Jahre in der höchsten Eishockey-Liga der Schweiz, sind vor zwei Jahren abgestiegen und haben die Rückkehr ins Oberhaus als klares Saisonziel definiert. Eine äusserst spannende Herausforderung – nicht nur in sportlicher Hinsicht!

Datum Donnerstag, 12. Oktober 2017
Programm
18:30 Türöffnung und Willkommensdrink
19:00 Begrüssung und Start Referate

  • «Gemeinsam mehr erleben» Marco Jelinek, Leiter Marketing & Kommunikation, SCRJ Lakers
  • «Fanmanagement – Potenziale und Perspektiven»
    Marcel Hüttermann, Experte für Sport Marketing, ZHAW
  • Q & A mit den Referenten und Special Guest Ronnie Rüeger
    (ehem. Spitzen-Torhüter mit mehr als 1‘000 NLA-Spielen)
  • Stadionbesichtigung und Networking mit Apéro Riche

21:30 Schluss der Veranstaltung

Ort  St.Galler Kantonalbank Arena, Walter-Denzler-Strasse 4, 8640 Rapperswil

Treffpunkt vor Geschäftsstelle Lakers

Anreise www.lakers.ch/stadion/anreise

Anmeldung
Bitte via Xing-Eventseite bis 4. Oktober 2017 anmelden!
www.xing.com/events/zhaw-alumni-sc-rapperswil-jona-lakers-1858797

Flyer Event SC Rapperswil-Jona Lakers

MMA – Einladung zum Besuch der Hirslanden Klinik Aarau

Reminder: Es hat noch freie Plätze!

Liebe Alumni
Liebe ehemalige Mitglieder

Sehr gerne laden wir euch zu einer spannenden und höchst interessanten Besichtigung der Hirslanden Klinik Aarau ein.

Wann: 28. Oktober 2016, 18.00 Uhr
Wo: Hirslanden Klinik Aarau, Schänisweg, 5001 Aarau

Das Programm gestaltet sich wie folgt:

18.00 –18.20  Willkommens-Apéro
18.20–18.30 Begrüssung durch Direktor Philipp Keller – Aufzeigen der aktuellen Herausforderungen
18.30 –18.50  Vorstellung CRM Setup durch Marco Burri
18.50–19.30 Klinikführung in zwei Gruppen (Besichtigung Patientenzimmer Privé-Abteilung und Privé-Lounge, Küche)
Anschliessend: Verabschiedung und allenfalls Besuch eines Restaurants (optional)

Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 40 Alumni beschränkt. Es gilt also: „First come, first serve!“ Wir bitten euch deshalb, euch sobald wie möglich per E-Mail bei Nicole Müller (nicole10@bluewin.ch) anzumelden. Die Hirslanden Klinik benötigt folgende Informationen von euch:

  • Name
  • Vorname
  • E-Mail-Adresse

Wenn genügend Personen (mind. 10) Interesse an einem anschliessenden, gemeinsamen Abendessen bekunden (auf eigene Rechnung), so werden wir gerne in einem nahe gelegenen Restaurant einen Tisch reservieren. Gebt uns mit der Anmeldung bitte Bescheid, ob ihr danach noch Essen gehen möchtet.

Bitte reist per ÖV an oder benutzt den nahe gelegenen öffentlichen und kostenpflichtigen Parkplatz.

Der Anlass in der Klinik ist für uns Alumni kostenlos

Wir freuen uns sehr auf möglichst viele Anmeldungen!

Ausserdem findet am 25. November 2016 unser traditionelles Weihnachtstreffen statt. Also reserviere dir das Datum schon heute. Details folgen zu gegebener Zeit.

Für den Vorstand

Nicole Müller   Patrick Hauser
Events             Kommunikation

Science to Business Workshop zu Plattform-Geschäftsmodellen

Wenn wir den Markt für Smartphones betrachten, realisieren wir schnell, dass Nokia und Blackberry nur noch Schatten ihres früheren Ruhms sind. Ihre Technologien und Funktionen halten denen von Apple und Android stand. Apple und Android triumphieren jedoch nicht wegen ihrer technologischen Features, sondern aufgrund der Fähigkeit leistungsfähige Plattformen bereit zu stellen. Es sind die Millionen von externen Software-Entwicklern, die im App Store ihre Dienstleistung bereitstellen, die das Ökosystem von Apple und Android befruchten und damit für strategische Vorteile sorgen (Bonchek & Choudary, 2013). Plattform-Geschäftsmodelle sind in den „Unicorn“-Unternehmen, wie Facebook, AirBnB und Uber groß geworden (Fortune, 2015). Heute kann man allerdings beobachten, dass ein signifikanter Teil der schnell wachsenden etablierten Unternehmen, wie Nike und Walmart eine Transformation in die Richtung von Plattform-Geschäftsmodellen durchlaufen.

platform-uber

NEUE SPIELREGELN
Letztlich definiert diese Transformation das Verständnis von Wettbewerb und Kooperation neu. Firmen, die heute versuchen ihren strategischen Vorteil, basierend auf der Stärke ihrer Mitarbeiter und interner Ressourcen zu generieren, stehen Armeen von vernetzten Kooperationspartnern gegenüber, die den Verbund nutzen, um Skaleneffekte zu erzielen.

SCIENCE TO BUSINESS
Der IMM bietet mit dem SCIENCE TO BUSINESS Workshop eine Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Wir werden aktuellste Forschungsergebnisse zur Wert Generierung in Business Netzwerken und Platform Geschäftsmodellen zeigen. Forschung die den Anforderungen des Zeitalters der Vernetzung gerecht werden kann.

Wir sehen Manager als unsere Sparringspartner. Ziel ist es, die Forschungsergebnisse mit praxisrelevanten Fragestellungen aus unterschiedlichen Branchen zu reflektieren und so zu stärken. Für Manager öffnet der Workshop neue Sichtweisen auf das eigene Geschäftsmodell und zukünftige Positionierungen. Dadurch ergibt sich eine Win-Win Situation für alle Beteiligten, mit spannenden Diskussionen in einem inspirierenden Umfeld, Raum für Humor und Spaß und großem Potenzial.

Der SCIENCE TO BUSINESS Workshop findet am 4. November 2016, von 14:00-17:00 Uhr im SERVICE LAB der ZHAW statt. Er richtet sich an Verantwortliche im Bereich Marketing, Strategie, CRM und Business Development. Sind Sie interessiert? Melden Sie sich direkt bei Julia Fehrer j.fehrer@auckland.ac.nz an. Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

fehrer

Julia Fehrer – Referentin am Workshop – Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Bayreuth und Universität Auckland –

Programm:

14:00 Uhr BEGRÜSSUNG durch Frank Hannich, School of Management and Law, ZHAW
14:15 Uhr IMPULSVORTRAG PLATFORM REVOLUTION

Julia Fehrer, Universität Bayreuth

 

14:35 Uhr INTERACTIVE WORKSHOP BUSINESS MODELS DER ZUKUNFT

Moderation: Julia Fehrer

17:00 Uhr SUM UP FINDINGS
17:15 Uhr APERO HOME COMING DAY ALUMNI ZHAW

Marketing Management Alumni Events – Was Euch im 2016 erwartet!

Liebe MMAlumies

Bereits am 3. März 2016 durften wir die diesjährige Generalversammlung erfolgreich abhalten. Der Event inkl. Apéro und Follow-Up im Grand Casino Baden war sehr interessant.
Auch die Möglichkeit, das SAS Forum am 1. Juni 2016 in Zürich kostenlos zu besuchen (dank Mitgliedschaft im Verein der MMAlumni), wurde von unseren Mitgliedern geschätzt.

Die Sommerpause steht vor der Tür, jedoch freuen wir uns heute bereits auf die nächsten Events – Merkt euch die Daten und seid ebenfalls dabei:

  • 26. August 2016: Diplomfeier der Produkt Managers in Winterthur
  • 08. September 2016: Mögliche Teilnahme am Swiss CRM Forum (inkl. Networking Apéro, bei genügenden Anmeldungen)
  • 22. September 2016: Diplomfeier der Absolventen des MAS in CRM
  • 28. Oktober 2016: Besuch der Hirslanden-Klinik in Aarau mit Einblick in deren CRM und Klinikführung mit anschliessendem Networking Apéro
  • Zum Jahresausklang (Datum wird noch definiert): Weihnachtsessen, wie jedes Jahr, in gemütlichem Rahmen

Marketing Management Alumni neu auf dem IMM Blog

MMAlumniLiebe MMAlumies, es freut uns sehr, dass wir die regnerischen Tage nutzen konnten, um nun den an der Generalversammlung vom 3. März 2016 versprochenen Webauftritt vorstellen zu dürfen.

Wir hatten das Glück, dass wir uns dem Institut für Marketing Management anschliessen und so unsere Blogging Plattform erstellen konnten.

Wir werden künftig auch via Blog-Einträge die neuesten Informationen publizieren. Somit habt Ihr dann die Möglichkeit, Informationen jederzeit nachzulesen und Euch über kommende Events zu informieren.

Sämtliche zukünftigen Blogeinträge des MMA findet Ihr unter der Kategorie «Marketing Management Alumni».

Weitere Informationen zum Marketing Management Alumni Verein sind auf dieser Seite zusammengefasst.