Rekrutierung und Social Media

Gäste des Gast Somexcloud-Talks auf pokertFM

Talk-Gäste von pokertFM

Kuno Ledergerber, Stv. Leiter Zentrum für Human Capital Management der ZHAW School of Management and Law, war am 28. März 2012 zu Gast im Somexcloud-Talk auf pokertFM.

Zusammen mit Robert Beer (Country-Manager Xing) und Marcel Widmer (Coach und Organisationsentwickler) erörterten sie die Chancen und Herausforderungen des Social Recruiting aus Arbeitgeber- und Arbeitsnehmersicht. Die Sendung kann online nachgehört werden.

Die Rolle der Marktforschung im CRM-Zeitalter – Anforderungen und Lösungsansätze

Nadine Ballmer

Im Rahmen des Booklets „Best of 10 years CRM – Auszüge aus den besten Master-Arbeiten in Customer Relationship Management“ wurden die Management Summaries von Master-Arbeiten veröffentlicht, welche in vorbildlicher Art und Weise einen Beitrag zum Transfer akademischer Erkenntnisse und «Best Practice»-relevanter praktischer Erfahrungen in den unternehmerischen Alltag darstellen.

Diese Master-Arbeit wurde von Nadine Ballmer (Coach & Consultant bei der MentalMed Group GmbH) in der Durchführung MAS CRM 2 verfasst:


Die Studie, welche im Rahmen dieser Arbeit durchgeführt wurde, liefert folgende Schlüsselerkenntnisse:

– Die Zufriedenheit der Kunden hat schon immer eine wichtige Stellung eingenommen, hat jedoch in den letzten Jahren noch eine wichtigere Bedeutung erhalten und wird entsprechend auch verstärkt gemessen.

– Die Kundenbasis wird nicht mehr nur als eine grosse «Masse» gesehen. Folglich werden die durch die Marktforschung erhobenen Informationen zielgruppenspezifischer erhoben und auch ausgewertet.

– Kundendaten mit Marktforschungsdaten systematisch zu verknüpfen ist zwar ein Ziel vieler Unternehmen, die Umsetzung jedoch erfolgt aufgrund rechtlicher Restriktionen, Vorgaben durch den Datenschutz und der häufig vorhandenen Schnittstellenproblematik oftmals noch nicht.

– Eine Zusammenarbeit zwischen der für ein umfassendes Kundenmanagement verantwortlichen Abteilung und der Marktforschung findet in vielen Fällen zwar statt, in den wenigsten Fällen jedoch auf Basis einer institutionalisierten Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Lösungsansätze zur Einführung eines Kunden-Bewertungssystems für die Auto (Schweiz) AG

Thomas Utiger

Im Rahmen des Booklets „Best of 10 years CRM – Auszüge aus den besten Master-Arbeiten in Customer Relationship Management“ wurden die Management Summaries von Master-Arbeiten veröffentlicht, welche in vorbildlicher Art und Weise einen Beitrag zum Transfer akademischer Erkenntnisse und «Best Practice»-relevanter praktischer Erfahrungen in den unternehmerischen Alltag darstellen.

Diese Master-Arbeit wurde von Thomas Utiger (Projektleiter Handelsmarketing bei der AMAG Automobil- und Motoren AG) in der Durchführung MAS CRM 1 verfasst:


Die Auto (Schweiz) AG kennt den Wert ihrer Kunden nicht. Darum basiert die Marktbearbeitung nicht auf dem Kundenwert. Dies hat zur Folge, dass der Einsatz des Marketingbudgets nicht effizient erfolgt, weil nicht zwingend in die profitablen Kunden investiert wird.

Aus diesen Gründen ist im Rahmen dieser Diplomarbeit ein Kundenbewertungsmodell entwickelt worden, mit dem die Auto (Schweiz) AG den Wert ihrer Kunden anhand der drei Dimensionen «Momentane Attraktivität», «Wechselwahrscheinlichkeit» und «Potenzial» definieren kann.

Weiterlesen

Die ZHAW forscht nicht nur anwendungsorientiert, sondern auch im Auftrag des guten Geschmackes

Schokolade (80%), Sauvignon blanc, 2011 (limited Edition), Sauvignon blanc, 2010 (Halbinsel Au, Zürichsee), Schaumwein brut, 2008 (traditionelle Flaschengärung), Merlot, 2010 (Mendrisiotto, Tessin), Apfelsaft (in Planung) (v.l.n.r.)

Das interdisziplinäre Gemeinschaftsprojekt des Instituts für Lebensmittel- und Getränkeinnovation (ILGI) am Departement Life Science und Facility Management in Wädenswil und des Zentrums für Marketing Management der School of Management and Law trägt Früchte. Nach dem Erfolg der 2009er Weine Sauvignons blanc und Merlot folgen weitere ZHAW Produkte.

Die ZHAW hat ein eigenes Weingut – Das Weingut der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist im Departement Life Sciences und Facility Management in Wädenswil angesiedelt. Die Trauben der Rebflächen auf der Halbinsel Au am Zürichsee und aus der Region Mendrisiotto (Tessin) dienen der Herstellung von Versuchsweinen, die im Rahmen angewandter Forschungsprojekte produziert und mittels neusten Verfahren analysiert werden (u.a. vielfältige Extraktions- und Herstellungstechnologien). Gemäss dem Motto «Der Wein, der Wissen schafft – aus ZHAW Forschung» stellt das Projektteam nun zum zweiten Mal zwei qualitativ und sensorisch hochwertige Weine zur Verfügung: den ZHAW Sauvignon Blanc (2010) und den ZHAW Merlot (2010).
Weiterlesen