Vom Zentrum zum Institut

Der Fachhochschulrat des Kantons Zürich hat beschlossen das ZMM ab dem 1.1.2013 als Organisationseinheit zu „befördern“. Das ZMM firmiert neu als Institut für Marketing Management und gliedert sich in die drei Fachstellen:

  • Strategisches Kundenbeziehungsmanagement
  • Product Management und
  • Science-to-Business

Die beiden ersten Fachstellen fokussieren sich auf unsere Schwerpunktthemen CRM und Product Management, die auch mit den Weiterbildungsmasterlehrgängen MAS CRM und MAS Product Management abgedeckt sind. Die Fachstelle Science-to-Business entwickelt neue Zusammenarbeitsformen mit der Wirtschaft. Ein Beispiel dafür ist das Swiss Payment Research Center, welches neue Zahlungstechnologien und das Zahlungsverhalten von Konsumenten untersucht. In diesen Zusammenhang entsteht auch das Service Lab, eine interdisziplinäre Plattform, die Unternehmen hilft bestehende Dienstleistungen zu testen oder neue Dienstleistungen zu entwickeln und auszuprobieren, mit dem Ziel die Kundenperspektive messbar zu machen.

Das Zentrum für Marketing Management wurde vor über zehn Jahren durch Prof. Mireille Troesch und Prof. André Haelg ins Leben gerufen und kontinuierlich auf- und ausgebaut. Der neue Status als Institut bietet viele neue Chancen und hilft nicht nur die Forschungsaktivitäten weiter auszubauen. Starke langfristige Partnerschaften mit Unternehmen aus der Wirtschaft, gute Beziehungen zu ehemaligen Studierenden und motivierte und engagierte Mitarbeiter bilden weiterhin das Fundament für den Erfolg des Instituts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.