Dozenten-Zuwachs im ZMM: Dr. Rainer Fuchs

Dr. Rainer Fuchs

Wir freuen uns, Dr. Rainer Fuchs im Zentrum für Marketing Management zu begrüssen. Auch er hat Anfang August gestartet und stellt sich mit ein paar Sätzen selbst vor:

Mit dem Physik-Diplom der Uni Konstanz in der Tasche bin ich 1999 als Doktorand an die ETH Zürich gekommen, um dort im Rahmen meiner Dissertation eine künstliche Leber für den Einsatz an Patienten, die auf eine Transplantation warten zu konzipieren und zu bauen. Parallel zur Diss habe ich den Master in Industrial Management (NDS Betriebswissenschaften) und später den Berufseinstieg als Entwicklungsingenieur in der F&E eines schweizerischen Medizinaltechnik-Unternehmens gemacht. In der Folge hatte ich verschiedene Positionen im Produktmanagement bei Mettler-Toledo inne und habe ausserdem zwei Jahre Erfahrung als Berater im Prozess- und Strategieconsulting gesammelt. Während dieser Zeit war ich in meiner Freizeit auch als Dozent für Physik an der Fachhochschule Konstanz tätig. Die letzten Jahre habe ich beim Laborausrüster Tecan gearbeitet, unter anderem als Leiter Produktmanagement B2C, Leiter der SBU Clinical Diagnostics und Leiter Innovation Management.

Ich freue mich sehr darauf, mich als Dozent am ZMM wieder in der Lehre und Weiterbildung engagieren zu können und darüber hinaus meine Erfahrungen auch in die Projekte einfliessen lassen zu dürfen!

Unsere Woman in Business

Dr. Teresa Valerie Mandl, Dozentin am Zentrum für Marketing Management wurde im Rahmen eines Wettbewerbes der Zeitschrift „Women in Business“ zur Newcomerin des Jahres gekürt.

Damit ist sie neben Dr. Dagmar Kamber Borens, Managing Director und Chief of Staff, Group CEO der UBS (Gewinnerin in der Kategorie Wirtschaftsfrauen) aus den Top 100 der Schweizer Wirtschaftsfrauen gewählt worden. Ihr Unternehmen, die T.V.T swissconsult gmbh berät die Industrie branchenübergreifend in Sachen Produktentwicklung, Innovation und Design.
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift finden Sie ein Interview mit den beiden Siegerinnen, in dem sie unter anderem über Nachhaltigkeit, Vorbilder und die globalen Herausforderungen der Zukunft sprechen.