Rezept: Weihnachtsbraten mit Honig

Kürzlich im Sweethome-Blog gesehen und sofort abgespeichert – Schweinsfilet mit Honig und Gewürzen. Quelle des Rezepts und des Bildes: little B Cooks (englisch)

Das Rezept wurde von Sweethome aus dem englischen übersetzt:

Zutaten:

  • 1 Schweinsfilet
  • Butter und Öl

Zutaten für den Gewürzmantel:

  • 2 Kaffeelöffel (KL) flockiges Meersalz
  • 1 KL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 KL Sternanis
  • 1 KL Chiliflocken
  • 1 KL Zimt

Zutaten für die Glasur:

  • 3 EL Honig
  • 2 EL Knoblauch, klein gehackt
  • 1 EL Peperoncino, klein gehackt


Zubereitung:

Zerstossen Sie alle Gewürze für den Gewürzmantel in einem Mörser und streichen Sie das Filet grosszügig damit ein. Nun braten Sie das Filet in einer ofentauglichen Pfanne rundum sorgfältig an, bis es braun ist. Nehmen Sie es von der Herdplatte. Mischen Sie den Honig mit dem Knoblauch und dem Peperoncino und bestreichen Sie damit das Filet. Geben Sie nun das Filet in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen und rösten Sie es circa 20 Minuten. Lassen Sie es vor dem Servieren 10 Minuten mit Folie zugedeckt stehen. Servieren Sie das Fleisch zum Beispiel mit dem unten stehenden warmen Rosenkohlsalat und Kartoffelstock oder Butternudeln.

 Guten Appetit!