ZHAW-Expert:innen skizzieren “Lösungsansätze für die Mobilitätswende”

Im Rahmen der “Tage der Technik” findet am 1. November 2022 die Veranstaltung “Lösungsansätze für die Mobilitätswende” statt. Ausgewählte Forscherinnen und Forscher der ZHAW School of Engineering stellen dabei Ihre Ideen vor. Die Veranstaltung ist öffentlich und die Teilnahme kostenfrei. Sharing-Modelle, E-Mobilität und Hub-Konzepte für die City-Logistik – in ihren Referaten stellen Expert:innen Konzepte sowie […]

Reise zu einem neuen Zürcher Nachtnetz – Ein interaktiver Vergleich von ÖV-Nachtnetzen im DACH-Raum

Gastbeitrag der Klasse VS20a Mitten in der Nacht mit dem ÖV nach Hause zu fahren, ist in vielen Städten Europas selbstverständlich. In der Schweiz hingegen nicht, und wenn, dann höchstens am Wochenende. Warum hat ausgerechnet das ÖV-Land Schweiz kein 24/7-Nachtnetz? Was zeichnet ein ÖV-Nachtnetz aus? Und wie könnte ein solches 24/7-Netz in Zürich aussehen? Studierende […]

Neue Kooperation mit dem Eisenbahnbetriebslabor Schweiz

Der Studiengang Verkehrssysteme freut sich sehr über eine neue Unternehmenspartnerschaft. Mit der Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG bieten sich zahlreiche Optionen für Zusammenarbeiten im Bereich der Lehre und angewandten Forschung. Insbesondere Module mit Bahnbezug sowie der tri-nationale Masterstudiengang Europäische Bahnsysteme werden von der Kooperation profitieren. Die Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG (EBL) in Dübendorf ist eine europaweit einzigartige Plattform […]

Und nach dem Studium? (Mobilitäts-)Welt verbessern!

Häufig werde ich als Studiengangleiter gefragt, was man mit dem Abschluss im Verkehrssysteme-Studium später machen kann. Daher laden wir inzwischen zu jedem Infotag Alumni und Industriepartner ein, um die diversen Arbeitsfelder unserer Absolventinnen und Absolventen anschaulich zu machen. Viele gehen später in die Angebotsplanung von Betreibern, Ingenieurbüros oder Städten & Kantonen, andere spezialisieren sich eher […]

VS on Tour – Fachexkursion in die Bergregionen

Ein Gastbeitrag von Raphael Hörler Im Rahmen der Vorlesung «Verkehrsökonomie 2» des Bachelor-Ingenieurstudiengangs Verkehrssysteme wird in diesem Jahr eine Machbarkeitsstudie zur Elektrifizierung der Postauto-Strecke Urnäsch-Schwägalp durchgeführt. Die Idee ist es herauszufinden, ob man den Dieselbus mit einem Elektrobus ersetzen könnte und so eine Vorreiter-Rolle bezüglich nachhaltiger Mobilität in Bergregionen erlangen kann. Als Einführung zur Studie […]

Share your BICAR – ZHAW-Sharingmobil kommt in Fahrt

Im Rahmen eines Forschungsprojekts an der ZHAW School of Engineering wurde das BICAR als Mobilitätslösung für die urbanen Räume der Zukunft entwickelt – auch mit Unterstützung durch den Studiengang Verkehrssysteme. Jetzt hat das BICAR eine weitere Hürde auf dem Weg zum Pilotbetrieb genommen. Für das Share your BICAR-Konzept zeigen sich Mobilitätsverantwortliche von London, Madrid, Barcelona, […]

Die Scooter kommen! Neue “Shared Mobility”-Studie veröffentlicht

Zum dritten Mal haben ZHAW-Studierende des Studiengangs Verkehrssysteme die Studie «Shared Mobility» durchgeführt. Hierfür haben sie in sieben europäischen Städten bestehende Sharing-Konzepte im Bereich der Mobilität untersucht. Die Ergebnisse aus Zürich, Berlin, Kopenhagen, London, Paris, Wien und Barcelona zeigen, dass das Wachstum der Sharing-Economy auch im vergangenen Jahr anhielt und zu weiteren Veränderungen führte. Erstmalig wurde die Entwicklung im noch jungen Markt […]

Internationale Kooperation im Studiengang Verkehrssysteme: BA-Forschungsreise zur NASA

Kann ein Algorithmus der NASA dabei helfen, die Zuverlässigkeit der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) zu steigern? Um die Antwort auf diese Frage zu finden, unternahm der Verkehrssysteme-Student Florian Fuchs eine Forschungsreise nach Amerika. Während 14 Tagen diskutierte er mit Experten der NASA und programmierte Algorithmen. Anlass für die Forschungsreise war die Bachelorarbeit, die Herr Fuchs in diesem Semester […]