Intermodalität erleben – Fachexkursion zum Umschlagterminal Dietikon von SBB Cargo

Der Kombinierte Verkehr spielt eine zunehmend wichtigere Rolle im Schienengüterverkehr. Statt diesen nur theoretisch zu betrachten, werden im Studiengang Verkehrssysteme die Prozesse und Suprastrukturen auch detailliert in der Praxis erlebbar gemacht. Auf Einladung von SBB Cargo konnten im Ramen des Moduls “Intermodalität & Multimodalität” die Abläufe in diesem Jahr live im Umschlagterminal Dietikon beobachtet werden. […]

“Hub ich Dich!” Wie das Paket zum Kunden geht

Geschichten, Erfahrungen, Meinungen, Tipps zu Beruf, Karriere und Studium sowie weitere Anregungen aus der Fachhochschul-Welt – das ist fhnews.ch. Aktuell berichten hier zwei Verkehrssysteme-Absolventen in ihrem Beitrag über die Ergebnisse Ihrer Bachelorarbeit im Themenfeld Logistik. “Ein Lösungskonzept, um dem städtischen Güterverkehr entgegenzuwirken, bieten sogenannte Microhubs oder eben Paketstationen. Eine grundlegende Herausforderung besteht in der Findung […]

Mit dem Masterprogramm “Europäische Bahnsysteme” die Bahnkarriere beschleunigen

Das tri-nationale Masterprogramm “Europäische Bahnsysteme” ist ein ideales Angebot, um aufbauend auf dem Bachelorstudium Verkehrssysteme tiefer in die Bahnwelt einzusteigen. Am Samstag, 7. Mai stellt Studiengangleiter Prof. Dr. Michael Lehmann das Masterangebot anlässlich des Hochschulinfotags der FH Erfurt vor. Sie haben die Möglichkeit, an der Veranstaltung online teilzunehmen. Samstag, 7. Mai, 12:00 – 13:00 UhrFachvortrag: […]

Jetzt schnell anmelden: Letzte freie Plätze zum Verkehrssysteme-Studienstart 2022

Die offizielle Anmeldefrist ist abgelaufen. Doch auch in diesem Jahr gibt es noch ein paar freie Plätze sowohl im Vollzeit- als auch Teilzeitstudiengang Verkehrssysteme. Je schneller Sie sich anmelden, desto grösser ist Chance, dass Sie schon im Herbst 2022 Ihr Bachelorstudium zur Mobilitäts- und Logistikspezialist:in beginnen können. Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Online-Anmeldeformular. […]

Neue Kooperation mit dem Eisenbahnbetriebslabor Schweiz

Der Studiengang Verkehrssysteme freut sich sehr über eine neue Unternehmenspartnerschaft. Mit der Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG bieten sich zahlreiche Optionen für Zusammenarbeiten im Bereich der Lehre und angewandten Forschung. Insbesondere Module mit Bahnbezug sowie der tri-nationale Masterstudiengang Europäische Bahnsysteme werden von der Kooperation profitieren. Die Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG (EBL) in Dübendorf ist eine europaweit einzigartige Plattform […]

Mobilität im Gespräch: Wie sehen unsere Städte 2082 aus?

Markus Hutter, Inhaber der Hutter Dynamics AG, lädt die Verkehrssysteme-Studierenden herzlich zur diesjährigen Ausgabe des traditionellen Diskussions-Zyklus “Mobilität im Gespräch” ein. Die beiden Vortragenden Dr. Sibylle Wälty und Prof. Dr. Kay Axhausen (beide ETH Zürich) werden ihren Blick auf die Stadt 2082 bezüglich Siedlung als auch Verkehr vorstellen und abschliessend in einer Podiumsdiskussion verteidigen. Vor […]

Jetzt einchecken beim Förderpreis der Horber Schienen-Tage 2022

In diesem Jahr wird wieder der Förderpreis der renommierten Horber Schienen-Tage für Studienarbeiten mit Bezug zum Schienenverkehr verliehen. 2019 konnten zwei Verkehrssysteme-Absolventen bereits einen Erfolg bei diesem Wettbewerb erzielen. Die Wettbewerbsbeiträge sind bis zum 30. Juni 2022 einzureichen. Ziel des Preises ist die Förderung des Dialogs zwischen Nachwuchswissenschaftlern und Akteuren im Bereich des Schienenverkehrs und […]

VS-Studierende unterstützen Zeitreise mit Tram und Bus in Zürich

Am vorletzten Mai-Wochenende findet ein grosses Tramfest auf der VBZ-Linie 6 zwischen Hauptbahnhof und Zoo statt. Die VBZ und Pro Sächsitram feiern zusammen 50 Jahre Aktion Pro Sächsitram – im Rahmen von 175 Jahre Schweizer Bahnen. Am 21./22. Mai mit dabei sind zahlreiche Verkehrssysteme-Studierende, die ehrenamtlich die Feier unterstützen. Zwischen Hauptbahnhof und Zoo ist auf der […]