Responsible Leadership: Den Ethischen gehört die Welt!

In einem Beitrag für das WEKA E-Magazin erklärt Prof. Dr. Mathias Schüz, wie verantwortungsvolle Führungspersönlichkeiten neben ökonomischen auch sozialen und ökologischen Nutzen stiften. Tugenden wie Mut, 24Achtsamkeit, Empathie und Integrität sind dabei besonders wichtig und Basis für faire Tauschverhältnisse mit allen Stakeholdern.  Den Artikel finden Sie hier.    Schlagwörter: Ethik, Responsible Leadership, Selbstreflexion, Self Leadership




Angewandte Unternehmensethik

Unternehmensethik: ein Gewinn für alle Beteiligten

Claudia Pölderl „Angewandte Unternehmensethik“ ist ein Lehrbuch für Wirtschaftsstudierende und Praktiker/innen, die sich mit konkreten ethischen Dilemmata und Fragen beschäftigen und praxistaugliche Antworten finden wollen. Ethik – Vom guten Auskommen miteinander Es gibt viele unterschiedliche Ethiken, je nachdem welche ökonomischen, sozialen, ökologischen und zeitlichen Reichweiten der Handlungen berücksichtigt werden. Eine generische und breite Definition wie […]