Zum Inhalt springen

Schlagwort: Digital Linguistics

Korpuslinguistik schnuppern – ein Praktikum mit Sprachdaten

Frisch ab dem Bachelorstudium am Departement Angewandte Linguistik absolviert Kathrin Brunner ein Praktikum an der Forschungsfront des ILC: Die Professur «Digital Linguistics» forscht in vielfältigen Themengebieten und lässt die Praktikantin in der Welt der Wissenschaft erste Forschungsbeiträge leisten. In welchen hochaktuellen Forschungsprojekten Kathrin das Korpus befragen und mitarbeiten konnte und wo sie besonders viel gelernt hat, erzählt sie in ihrem Beitrag.

Schreib einen Kommentar

Digital Linguistics at the ZHAW – through the eyes of an intern

In the summer of 2021, Nurdan Ay completed an internship in the Digital Linguistics team at the Department of Applied Linguistics. She explains how despite working remotely due to COVID safety measures, she was able to establish a great connection with her peers and gain important knowledge and skills to take with her in her career.

Schreib einen Kommentar

«I will look back at the time I spent at ZHAW as a wonderful and productive time abroad»

Luca Pistor spent 4 weeks during his summer holidays at the ZHAW learning what linguistic research can be. Here he worked on his own research project, supported by the digital linguistics research team. He is studying computer science and linguistics at Stanford University in California.

Schreib einen Kommentar

Didaktische Innovationen mit Digitalisierung

Im Projekt Digital Literacy in University Contexts werden digitale Tools und Funktionalitäten evaluiert, die beim Sprachenlernen und beim akademischen Schreiben an Schweizer Hochschulen Anwendung finden. Die Partnerhochschulen (Berner Fachhochschule, Pädagogische Hochschule Zürich, Universität Neuenburg, ZHAW) wollen mit dem Projekt einen selbstbewussten, resilienten und reflektierten Umgang mit digitalen Schreibunterstützungen im Hochschulkontext fördern. Im Interview erzählt Projektleiterin Liana Konstantinidou (ILC), was Digital Literacy ist und welche konkreten Ziele mit dem Projekt verfolgt werden.

Schreib einen Kommentar

Linguistik-Praktikum mal anders

Fiona Makulik, Studentin an der Universität Greifswald, möchte Sprachwissenschaftlerin werden. Für den Masterabschluss fehlte nur noch ein Praktikum, doch durch die Corona-Pandemie entpuppte sich die Suche zur zeitlich begrenzten Arbeitsstelle zum Hindernisparcours. Wie ihr Weg sie ans Institute of Language Competence führte, erzählt sie auf unserem Blog.

Schreib einen Kommentar