Gezielt nach Zeitschriften und Datenbanken suchen

Die grosse Treffermenge in ZHAW swisscovery macht es manchmal schwierig eine bestimmte Zeitschrift oder Datenbank zu finden. Um diesem Problem entgegenzuwirken, bietet Ihnen ZHAW swisscovery zwei spezialisierte Sucheinstiege an.

Quelle: swisscovery, SLSP AG.

Zeitschriftensuche

In der Zeitschriftensuche können Sie gezielt nach physischen und elektronischen Zeitschriften der ZHAW suchen. Es stehen Ihnen dazu zwei Suchoptionen zur Verfügung:

Suche nach Titel oder ISSN im Suchfeld:

Bereits während dem Tippen erhalten Sie Titelvorschläge. Sie können die Trefferliste danach nach physischen oder elektronischen Zeitschriften filtern (“Verfügbar in Bibliotheken” bzw. “Online verfügbar”).

Stöbern nach Kategorien:

Kategorien und Unterkategorien durchstöbern Sie auf der linken Seite der Ansicht. Je nach Kategorie wird die Zeitschriftenliste lang. Damit Sie weniger blättern müssen, können Sie am Ende der Liste einstellen, dass Ihnen mehr als zehn Ergebnisse pro Seite angezeigt werden.

Sind Sie in der Zeitschriftensuche nicht fündig geworden? Mit der Erweiterten Suche können Sie ebenfalls nur nach Zeitschriften suchen, indem Sie beim Ressourcentyp Zeitschriften auswählen. Wenn Sie hier den Suchbereich «swisscovery» wählen, finden Sie auch Zeitschriften von anderen Bibliotheken, die in der Zeitschriftensuche nicht enthalten sind.

Quelle: swisscovery, SLSP AG.

Datenbanksuche

Die Liste aller an der ZHAW verfügbaren Datenbanken mit Beschreibungen finden Sie auf der Webseite der HSB.

Schneller finden Sie den Zugang zu einer Datenbank jedoch über die Datenbanksuche in ZHAW swisscovery. Auch hier können Sie entweder direkt im Suchfeld nach dem gewünschten Titel suchen oder durch die Kategorien stöbern.

Wichtig für den Zugang zu allen elektronischen Medien ist, dass Sie sich im Netzwerk der ZHAW befinden, vor Ort auf einem der drei Campus oder indem Sie sich mit dem VPN verbinden.


Titelbild: “Magnifier and wooden blocks with Suchen text” von Marco Verch Professional Photographer, unter der Lizenz CC BY 2.0.

Ein Beitrag von Beatrice Hodel

Wo nicht anders genannt, steht dieses Werk unter Lizenz CC BY 4.0 Education Services / ZHAW, Hochschulbibliothek (Stand 01.07.22).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.