Haben Sie auch schon mal darüber nachgedacht, Ihren ökologischen Fussabdruck zu verkleinern? Wenn ja, wie wäre es beispielsweise, wenn Sie für Ihr nächstes Mittagessen kompostierbares Einwegbesteck aus Cerealien benutzen? Bei Cerealien handelt es sich um einen besonders umweltschonenden Rohstoff. Zum Besteck zusammengepresst, hält er bis zu 76 Grad Celsius aus. Die Herstellerfirma arbeitet zudem bereits an einer glutenfreien Alternative. Sie möchten weitere innovative Rohstoffe entdecken?

MATREC – Die Datenbank für nachhaltige Materialien

Unsere neuste Datenbank MATREC bietet Ihnen umfassende Informationen zu nachhaltigen Materialien und aktuellen Trends in diesem Bereich. Stöbern Sie durch folgende Inhalte:

  • Nachhaltige und innovative Materialien
  • Informationen zu den Produzenten
  • Trends im Bereich nachhaltiger Produkte
  • Kurze Reports

Für jedes Material wird ein Datenblatt zur Verfügung gestellt, welches die wichtigsten technischen Informationen zusammenfasst. Wenn Sie also wissen wollen, welche Materialien sich aus Früchten herstellen lassen, so liefert Ihnen MATREC auch dazu eine Antwort. Entdecken Sie einen Stoff aus Bananenfasern, der zur Produktion von Kleidern verwendet wird. Oder einen Lederersatz aus verarbeiteten Mangos, aus dem Schuhe und Handtaschen hergestellt werden.

Fruitleather Rotterdam

Die Suche kann mit Hilfe unterschiedlicher Facetten eingegrenzt und optimiert werden. So besteht die Möglichkeit nach der Materialart, dem Herstellungsprozess oder der Verwendung des Produkts zu suchen.

Durchsuchen Sie die Datenbank nach den neusten nachhaltigen Produkten und lassen Sie sich inspirieren. Sie werden sehen, dass MATREC einige Überraschungen bereithält.

Ein Beitrag von Katrin Rüeger

Quelle TitelBild „Cerealienlöffel“: Disposable compostable cutlery made entirely with cereals