«Die Interkostalmuskulatur und die Bauchwandmuskulatur entstehen aus den hypaxialen Myotomen der Somiten. Die Muskelknospen bestehen aus ventrolateralem Dermomyotom und hypaxialem Myotom und wandern in das Mesenchym der Somatopleura ein Somatopleurazellen dringen in diese Vormuskelmassen ein und gliedern sie in die Anlagen der einzelnen Interkostal- und Bauchmuskeln.»

Für alle die bereits bei der ersten Zeile aufgegeben haben zu lesen: So entstehen drei Muskelschichten in der seitlichen Bauchwand des Embryos. Für alle anderen: Kurzlehrbuch Embryologie. Dort erfahren Sie mehr zum Thema Embryologie und erhalten die Begrifflichkeiten visuell erklärt.

Wenn Sie keine angehende Hebamme sind, interessieren Sie sich vielleicht für andere elektronische Lehrbücher von Thieme, welche unser Angebot ergänzen. Lizenziert sind jeweils die aktuellsten Auflagen:

So auch das E-Book Statistik für Therapeuten von André Meichtry Dozent an der ZHAW. Die Lehrbücher reihen sich in unsere bestehende Sammlung von 21 E-Books. Alle Titel sind auf der Thieme eRef Plattform recherchierbar.

Lehrbücher für unterwegs

Sie möchten auch unterwegs lernen? Die kostenlose eRef App für iOS und Android macht es möglich. Angeboten werden der Download des gesamten Buches sowie die offline Nutzung. Für den eRef Heimzugang ist eine einmalige Registrierung nötig, während Sie sich im ZHAW-Netzwerk befinden.

Nicht unerwähnt bleiben sollen hier die Fachbücher von Thieme aus der Sammlung Klinik & Praxis. Laufend um neue E-Books ergänzt, decken sie folgende Fachgebiete ab: (Unfall)-Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie, Psychologie und Psychotherapie.