Einladung zum Workshop „Wie werden wir im Jahr 2060 mobil sein?“

INFRAS und der ZHAW-Studiengang Verkehrssysteme wollen gemeinsam die Diskussion über die Mobilität der Zukunft vorantreiben. Insbesondere sollen dabei die Meinungen & Einschätzungen der Entscheider von morgen berücksichtigt werden. Daher laden wir Sie herzlich ein,

am Mittwoch, 19. Dezember 2018,
von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr, 
ZHAW School of Engineering, Technikum-Hauptgebäude, TH 544

mit uns über zukünftige Mobilitätslösungen zu diskutieren.

Der Workshop findet im Rahmen des Forschungspakets „Verkehr der Zukunft“ der Schweizerischen Vereinigung der Verkehrsingenieure und Verkehrsexperten (SVI) statt. Darin werden Faktoren analysiert, die die künftige Mobilität, die Verkehrsnachfrage und das Angebot bis zum Jahr 2060 beeinflussen. Finanziert wird das Forschungspaket vom Bundesamt für Strassen (ASTRA).

Der Workshop ist Teil des diesjährigen Moduls „Intermodaler Verkehr – Personen & Güter“ des Studiengangs Verkehrssysteme. Die Einladung richtet sich jedoch an alle Studierenden der ZHAW. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bitte melden Sie sich bis 30.11. per E-Mail beim Studiengangleiter Thomas Sauter-Servaes (saut@zhaw.ch) für die Veranstaltung an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.