Allgemein

Gründung des Institute for Organizational Viability

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu dürfen, dass der Fachhochschulrat unserer Institutsgründung zugestimmt hat. Nach der Fusion zum Zentrum für Unternehmensentwicklung im Januar 2020 gehen wir nun einen Schritt weiter und werden zum Institute for Organizational Viability. Damit einhergehend benennen wir diesen Blog von «Human Capital@ZHAW» zu «Organizational Viability@ZHAW» um. In Zukunft werden wir an dieser Stelle über Projekte und Aktivitäten unseres Instituts und seiner drei Fachstellen Human Capital, Strategie und Leadership sowie Organizational Design & Prozesse berichten, die das Thema Viability in all seinen Facetten beleuchten möchten.

Viability hat die Bedeutung von Zukunftsfähigkeit, auch Entwicklungs- und Lebensfähigkeit sowie Machbarkeit. Mit diesem Verständnis als Stossrichtung verbinden wir Mensch, Richtung und Struktur zu einem integralen Ansatz im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung. Dabei verstehen wir Unternehmen als Organe der Gesellschaft, welche sinn- und nutzenstiftend für Individuen, die Gesellschaft und das Ökosystem sind. In unseren drei Fachstellen Human Capital, Strategie & Leadership und Organizational Design & Prozesse setzen wir dabei diese Handlungsfelder in den Fokus von unternehmerischem Denken und Handeln mit dem Ziel, Wissen und Methoden zur Verfügung zu stellen. Diese sollen Menschen und Organisationen dazu befähigen, die Organisationale Viabilität wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert zu fördern. Viable Unternehmen profitieren von der Fähigkeit, sich der wachsenden Komplexität zu stellen und können Chancen proaktiv wahrnehmen. Sie sind in der Lage, kontinuierlich neue, gangbare Wege in Richtung Zukunft zu entwickeln.

Gerne möchten wir Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten, sei dies in der Forschung, Beratung, Weiterbildung oder Lehre.

Kurzfilm zum Institute for Organizational Viability:

Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.