Ethik

Neues Lesefutter: Corporate Social Responsibility

Dr. David Risi

Das neue Buch „Corporate Social Responsibility“ von Dr. David Risi, Lehrbeauftragter am Zentrum für Human Capital Management, und Prof. Dr. Christopher Wickert, Professor an der VU University Amsterdam, ist jetzt bei Cambridge University Press erschienen!

CSR (Corporate Social Responsibility) ist inzwischen zu einem Mainstream-Managementkonzept für Unternehmen geworden, um ihre ethische, soziale und ökologische Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Der Begriff CSR ist jedoch umstritten: Unternehmen engagieren sich aus ganz verschiedenen Gründen für CSR und zeigen unterschiedliche Muster von CSR-Aktivitäten. Diese Aktivitäten reichen von aufrichtigem Handeln mit beachtenswerten sozialen oder ökologischen Verbesserungen über symbolisches Impressionsmanagement bis hin zur Schaffung einer CSR-Fassade, die kaum mehr als leere Worte umfasst.

Risi und Wickert beleuchten die zeitgenössischen Ansätze von CSR und hinterfragen diese kritisch. Sie regen die Leser an, darüber nachzudenken, wie CSR in Richtung eines integrativeren Konzepts vorangebracht werden kann. Das Buch bietet Wissenschaftlern, Managern und Entscheidungsträgern, die an der gesellschaftlichen Rolle von Unternehmen über die Maximierung der Rentabilität hinaus interessiert sind, eine neue Perspektive. Es ist bis am 25. Juli 2019 auf der Webseite der Cambridge University Press frei zum Download erhältlich.

Title: Corporate Social Responsibility
Christopher Wickert, Vrije Universiteit Amsterdam
David Risi, Universität St. Gallen, ZHAW School of Management and Law
DOI: 10.1017/9781108775298

Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.