Allgemein

Work-Life-Balance und Vaterschaftsurlaub

Dr. Elena Hubschmid-Vierheilig

Zu den zentralen Herausforderungen in der Wirtschaft heute zählt ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Arbeitszeit und Freizeit – dies wird auch am Swiss Economic Forum 2019 in Interlaken diskutiert.

Nicht nur in der Wirtschaft, aber auch in der Politik ein brisantes Thema: Kürzlich hat der Ständerat eine Initiative, die vier Wochen Vaterschaftsurlaub fordert, abgelehnt. Dafür stimmt er dem Gegenvorschlag zu, der zwei Wochen vorsieht.

Dr. Elena Hubschmid-Vierheilig, Dozentin am Zentrum für Human Capital Management der ZHAW, spricht über die Work-Life-Balance und Elternzeit bei SRF4 News.

Das ganze Interview auf SRF4 News finden Sie hier: Teil 1 & Teil 2.


Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.