Fachkräftemangel & Alter

«Wissen ist eine Machtquelle im Wettbewerb mit Kollegen»

Dr. Elena Hubschmid-Vierheilig

Die letzten Babyboomer erreichen in zehn Jahren das Rentenalter. Nachrücken werden Millennials mit anderen Wertvorstellungen. Dozentin Dr. Elena Hubschmid-Vierheilig erklärt im Interview mit der Neuen Zürcher Zeitung, wie sich Unternehmen gegen einen Verlust von Wissen wappnen.

Sie spricht über proaktive Nachfolgeplanung, die unterschiedlichen Wertvorstellungen von Babyboomern und Millenials, über das Teilen von implizitem Wissen und warum Vertrauen unter den Mitarbeitenden für den langfristigen Erfolg so wichtig ist. Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.