VS on Tour – Fachexkursion zum Lkw-Montagewerk von Mercedes

Es ist eines der größten Lkw-Montagewerke der Welt: das Mercedes-Benz-Werk Wörth. Das auf der deutschen Seite des Rheins gelegene Werk gehört zum Geschäftsfeld Daimler Trucks. Produziert werden hier die Mercedes-Benz-Lkw Antos, Arocs, Atego und seit bereits mehr als 20 Jahren der weltweit erfolgreichste Schwer-Lkw Actros. Auch die Mercedes-Benz Special Trucks Econic, Unimog und Zetros werden in Wörth hergestellt.

Auf knapp 3 Millionen Quadratmetern Werksgelände wird jeder Lkw genau nach Kundenwunsch gebaut. Daraus resultiert eine sehr große Produktvielfalt. Rein statistisch gleichen sich keine zwei Fahrzeuge einer Jahresproduktion – bei 400 Fahrzeugen pro Tag und weit über drei Millionen insgesamt. Daraus resultiert ein enorm hoher Anspruch an die Logistik. Im Rahmen der Fachexkursion des Logistikmoduls im Studiengang Verkehrssysteme hatten die Studierenden des dritten Studienjahrs die Gelegenheit, bei Mercedes-Benz hinter die Kulissen zu schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.