studyVS #3: Studiengang Verkehrssysteme ist nachhaltig!

hoppe_03

„Nachhaltigkeit ist entscheidend für die zukünftige Entwicklung im Verkehr. Wir sehen schon heute, wie striktere Grenzwerte, energieeffizientere Antriebssysteme und intelligente Sharing-Systeme Angebot und Nachfrage im Verkehr verändern. Verkehrsingenieure müssen diese Trends und die Bedeutung für verschiedene Verkehrsbereiche nicht nur verstehen – sie müssen auch in der Lage sein, die Zukunft aktiv zu gestalten. Ziel ist dabei nicht nur eine ökologisch verträgliche , sondern auch gesellschaftlich lebbar und wirtschaftlich tragfähige Mobilität.“
Dr. Merja Hoppe, Mobilitätsforscherin am INE und Dozentin im Studiengang Verkehrssysteme

Der Studiengang Verkehrssysteme setzt in seinen „Studium Generale“-Modulen ganz bewusst einen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit. Mit den drei Modulen Ökobilanzierung, Umweltmanagement und Mensch-Technik-Umwelt (siehe Modultafel VS) werden die relevanten Grundlagen vermittelt, um die zukünftigen Anforderungen an den Verkehrsmarkt einschätzen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.