EIN IT-BUSINESS VALUE DASHBOARD FÜR MODERNE IT- ORGANISATIONEN

Im Rahmen der Masterarbeit „Wertorientiertes IT-Controlling in der Finanzindustrie“ wurde auf Basis der untersuchten Theorien mittels einer Referenzmodellierung das IT-Business Value Dashboard (kurz ITBV- Dashboard) entwickelt. Dieses Modell sollte eine Antwort auf die Frage liefern, wie Entscheidungsträgern eine ganzheitlichere Entscheidungsgrundlage zur wertorientierten Steuerung von IT-Systemen zur Verfügung gestellt werden kann. Dabei sollten nicht nur die […]


«Digital Companion» – der medizinische Begleiter für zuhause

Nach einer medizinischen Konsultation bleiben den Patienten selten alle besprochenen Inhalte und Empfehlungen in Erinnerung. Das hat negative Auswirkungen auf die Gesundheitskompetenz und Adhärenz der Patienten. Um dies zu ändern, entwickelt das Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI) zusammen mit weiteren Projektpartnern den «Digital Companion» – einen medizinischen Begleiter für zuhause. Am Projekt beteiligt sind als Forschungspartner […]


Verbessertes Micro-Learning von ITIL Fachwissen mittels Chat-Bot

Vorlesungen, Workshops, Webinare, Bildungsevents, E-Learning-Tools, Lern-Apps – alles Methoden, um Wissen zu vermitteln. Was haben diese Methoden gemeinsam? Bei Allen stellt sich aufgrund der geballten Menge des vermittelnden Wissens in einem kurzen Zeitraum die Frage “Wie soll ich mir das alles merken?” Die Lösung: ein digitaler Microlearning-Assistent. Microlearning sorgt für Nachhaltigkeit in der Wissensvermittlung. Die […]


The potential of synthetic data and the concept of homomorphic encryption

The 3rd meeting of the expert group “Privacy Technologies for Data Collaboration” took place online on September 8, 2021 in the afternoon. It was joined by 14 participants. Following a summary of the event: Matthias Templ, an expert from ZHAW in the areas of data anonymization and synthetic data, presented the concept of synthetic data. […]


Führungsstil(e) und Kompetenzen für die IT-Organisation der Zukunft

Nach einer Krise ist vor einer Krise. In der heutigen VUCA-Welt und angesichts des Wettbewerbs um die Marktführerschaft in der digitalen Transformation ist es noch wichtiger, die eigene IT-Organisation und ihre Mitarbeitenden weiter zu entwickeln. Dafür benötigt es moderne Führungsstile und Engagement-Modelle für alle Betroffenen in der IT-Organisation, aber auch im ganzen Unternehmen. Laut der […]


Einfluss der COVID-19-Pandemie auf die Zukunftsfähigkeit der Autohäuser in der Schweiz

Eine Untersuchung des Instituts für Wirtschaftsinformatik zeigt, dass die Pandemie bisher ambivalente Auswirkungen auf die Schweizer Autohäuser hatte, und gibt Handlungsempfehlungen für die Zukunft. Die Automobilwirtschaft hat für die Schweiz eine grosse Bedeutung, da jeder achte Arbeitsplatz direkt oder indirekt von ihr abhängt.  Im Jahr 2018 erzielten 19’861 Unternehmen des Automobilgewerbes inklusive der dazu gehörenden […]



Strategische Ausrichtung und Kultur der ZHAW-ICT als Erfolgsfaktoren zur Bewältigung des Lockdowns

Unterstützt vom ZHAW Digital Futures Fund (DFF) hat das Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI) eine qualitative Studie zu den Themen Business-IT-Alignment und Unternehmenskultur der ZHAW-ICT durchgeführt. Daraus abgeleitet wurden mögliche Erfolgsfaktoren zur Bewältigung der Herausforderungen während des Lockdowns im Frühling 2020. Mit dem Lockdown während der ersten Corona-Welle im Frühling 2020 stellte die ZHAW quasi «über […]



Rockstar der künstlichen Intelligenz eröffnet WINsights Symposium

Ein Mix aus hochaktuellen Themen rund um die Digitalisierung hat am WINsights Symposium 2020 für Hochspannung gesorgt. Eröffnet wurde das Symposium von Prof. Dr. Jürgen Schmidhuber, Experte für Künstliche Intelligenz (KI). Schmidhubers Ziel: Eine sich selbst verbessernde KI bauen, die klüger ist als er selbst, um dann in Rente zu gehen. Doch wann wird dieser […]