Der Gemüsekammer der Schweiz steht das Wasser bis zum Hals

Verfasst von einer Studentin im Rahmen des Moduls Welternährungssysteme 2024 „Usem Bärner Seeland“, ist die Antwort auf die Frage, woher ich komme, sowie ein Slogan auf dem Kopfsalat im Grossverteiler. Die Region rund um den Neuenburger, Murten- und Bielersee ist als die Gemüsekammer der Schweiz bekannt. Mehr als 20% des in der Schweiz produzierten Gemüses […]

Rosige Zukunft in der Bergregion – Fehlanzeige?!

Während zwei Youth Engagement Workshops haben Mitarbeitende der Forschungsgruppe Geography of Food im Rahmen des Projekts MOVING zwei Klassen der landwirtschaftlichen Schule in Landquart einen halben Tag lang begleitet und mit den Auszubildenden über ihre Zukunft sowie über die der Bergregion und -landwirtschaft gesprochen. Die jungen Erwachsenen sorgen sich darum, dass es dort bald keinen Platz mehr für sie gibt.