Zum Inhalt springen

Digitalisierung in Studium und Lehre

Hochschulforum Digitalisierung (Hrsg.): Digitalisierung in Studium und Lehre gemeinsam gestalten. Innovative Formate, Strategien und Netzwerke, Wiesbaden 2021

Der erste wissenschaftliche Sammelband des Hochschulforum Digitalisierung ist erschienen (Springer VS). Der Sammelband adressiert ein breites Spektrum an Fragestellungen: In 33 Beiträgen teilen Autorinnen und Autoren ihre praktischen Erfahrungen im Umgang mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Hochschulen. Sie präsentieren Ideen zur Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsstrategien, geben Impulse zu innovativen Lehr-/Lern-Settings zur Förderung von Schlüsselkompetenzen oder fokussieren auf datenschutzrechtliche und ethische Fragen in Zusammenhang mit der Datafizierung des Studiums. Sie zeigen damit viele mögliche Schritte zur Gestaltung der Digitalisierung in Studium und Lehre auf.

Die Open Access Veröffentlichung steht zum kostenlosen download bereit.


Cultivating a culture of experimentation

Robert Kordts et al. (Hrsg.): Cultivating a culture of experimentation in higher-education teaching and learning: Evaluation of recent experiences and transfer to the new-normal, Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE), Bd. 16/Nr. 3 (2021)

Die neue Ausgabe der Zeitschrift für Hochschulentwicklung widmet sich in elf internationalen Beiträgen der Frage, welche Möglichkeiten für einen kulturellen Wandel des hochschulischen Lehrens und Lernens sich aus den Erfahrungen der Corona-bedingten Online-Lehre (pandemic-induced experimentation in teaching and learning) ableiten lassen. Die Beiträge nehmen dabei unterschiedliche Positionen, Rollen und Ebenen in den Blick (Studierende, Fakultätspersonal, Institution, Lehrveranstaltungen etc.), um Entwicklungen sichtbar zu machen.

Pdf-download Bd. 16/Nr. 3 (2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.