Von hybriden Lehrsettings, interdisziplinären Formaten und Augmented Reality im Unterrichtsraum

Ein Beitrag von Svenia Schneider-Wulf Am 5. Juli bot die Tagung „ZHAW bildet! Neue Lehr- und Lernkonzepte“ die Möglichkeit, verschiedene Praxisprojekte aus Lehre und Weiterbildung der ZHAW kennenzulernen und sich mit Kollegen:innen über aktuelle Entwicklungen auszutauschen. Fünf Input-Präsentationen gaben kurze, konzentrierte Einblicke. In den elf angebotenen Workshops konnten sich die Teilnehmenden in einzelne Themenfelder vertiefen.

Nicht nur attraktiv, sondern auch effektiv: Faktoren für wirksame Lernvideos

Ein Beitrag von Luka Peters Lernvideos haben in den letzten 24 Monaten einen neuen Beliebtheits-Peak erreicht. Ob Screencast einer Präsentation, Bild-in-Bild-Aufnahmen, Tutorials, Handlungsanleitungen als szenisches Video oder im Studio aufgenommene Begrüssungs- und Vortragsvideos: das Medium „Video“ wird vielfältig eingesetzt. Doch was macht ein Lernvideo lernwirksam? Welche Faktoren führen zu einem Lernvideo, dass nicht nur attraktiv […]

Vision 2030 – ZHAW-MOOC zur nachhaltigen Entwicklung stärkt den ganzheitlichen Blick auf die globalen Herausforderungen

ZHAW sustainable hat in Zusammenarbeit mit ZHAW digital sowie Fachexpertinnen und -experten aus verschiedenen Departementen der ZAHW den Massive Open Online Course (MOOC) «Vision 2030» erstellt. Der MOOC wird erstmals im Frühjahrssemester 2022 über die Plattform edX angeboten und bietet Interessierten ohne Vorkenntnisse einen niedrigschwelligen Einstieg in das umfangreiche und komplexe Themenfeld der nachhaltigen Entwicklung.

Vorlesungsaufzeichnungen – Warum Studierende diese schätzen, doch Dozierende zurückhaltend sind

Ein Beitrag von Franziska Hirt Das neue Semester hat begonnen – erfreulicher Weise auch onsite! Für manche Personen sind synchrone onsite Veranstaltungen aber auch eine Hürde. Um lebenslanges Lernen möglichst Allen zu ermöglichen, ist ein flexibler Zugang zu Lerninhalten, bspw. in der Form von asynchron abrufbaren Vorlesungsaufzeichnungen, hilfreich. Dabei gilt es aber auch die komplexen, […]

Nach Emergency Remote Teaching zurück zur Präsenzhochschule?! Ein Plädoyer für Blended Learning.

Ein Beitrag von Franziska Hirt und Lisa Messenzehl Emergency Remote Teaching hat sich als Begriff für die notgedrungene Umstellung auf remote Unterricht während der Covid-19-Pandemie durchgesetzt. Dieser eigenständige Begriff dafür ist wichtig, denn ohne diesen wird der pandemiebedingte Unterricht leicht mit „regulärem“ blended oder remote Unterricht gleichgesetzt. Blended Learning ist jedoch deutlich mehr als ein […]