Denkst du darüber nach, ein eigenes Unternehmen zu gründen? Möchtest du inspirierende Gründerinnen kennen lernen? Bist du neugierig, wie es ist, eine weibliche Gründerin in einer von Männern dominierten Branche zu sein?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich der Startup Campus in seiner neu lancierten Veranstaltungsreihe „Female Founders“. Du hast die Möglichkeit, in kleinen Gruppen von 8-12 Personen mit drei inspirierenden Gründerinnen über ihren unternehmerischen Weg zu sprechen.

Warum?

Von allen Firmengründern in der Schweiz sind nur ca. 24% weiblich, und der Prozentsatz für wissenschafts- und technologiebasierte Start-ups ist noch geringer. Diese Eventreihe soll aufstrebenden Gründerinnen zeigen, dass es viele inspirierende weibliche Vorbilder gibt.

Die ersten Eventdaten für das Herbstsemester 2020 stehen bereits. Information und Anmeldung auf der Webseite von Startup Campus: https://www.startup-campus.ch/de/innosuisse-trainings/female-founders/

Erste Ausgabe:

19. Oktober 2020, 18.00 Uhr mit Prof. Dr. Sarah Springman, Rektorin ETH Zürich, Regula Buob, CEO W.A. de Vigier Foundation, Sandra Tobler, Co-Founder und CEO von Futurae sowie Séverine Chardonnens Co-Founder und CCO von Idun Technologies.

Hier geht’s zur Anmeldung